Jochen Perschmann gelingt die Erstbegehung von "Crack the back" (8c) in Norwegen

Jochen Perschmann gelingt die Erstbegehung von „Crack the back“ (8c) in Norwegen

Diesen Sommer war Jochen Perschmann mit dem Felskader des DAV-Landesverbandes Baden-Württemberg und seiner Freundin Miriam Schulz in dem europäischen Land unterwegs, das wahrscheinlich das größte Potential für Neutouren bietet. Das Land der Fjorde, Pilze und Fische: Norwegen.
adidas ROCKSTARS in der Porsche-Arena geht 2013 in die zweite Runde

adidas ROCKSTARS in der Porsche-Arena geht 2013 in die zweite Runde

Vor drei Monaten kämpften rund 70 der weltbesten Boulderer aus 20 Nationen in der Stuttgarter Porsche-Arena um den Titel adidas ROCKSTAR 2012. Neben 1500 begeisterten Zuschauern in der Halle verfolgten rund 30.000 Menschen das spannende Finale des Boulderwettkampfs live im Internet.
Mayan Smith-Gobat wiederholt als erste Kletterin "Punks in the Gym" (8b+/5.14a)

Mayan Smith-Gobat wiederholt als erste Kletterin „Punks in the Gym“ (8b+/5.14a)

Am 28. Oktober 2012 gelang der Neuseeländerin Mayan Smith-Gobat eine Begehung der Route "Punks in the Gym" in den Arapiles in Australien.  Nach vielen Wochen Arbeit am Fels erreichte Sie das Ziel, auf das sie schon seit über zwei Jahren hingearbeitet hatte.
Mayan Smith-Gobat und Chantel Astorga mit neuem Damen-Speedrekord an der Nose

Mayan Smith-Gobat und Chantel Astorga mit neuem Damen-Speedrekord an der Nose

Am Sonntag den 23. September 2012 bezwangen die adidas Athletin Mayan Smith-Gobat und ihre Kletterpartnerin Chantel Astorga die Nose am El Capitan im Yosemite National Park in 7 Stunden und 26 Minuten und brachen damit alle bisherigen Speedrekorde der Frauen.
Huberbuam erfolgreich am Mount Asgard

Huberbuam erfolgreich am Mount Asgard

Thomas und Alexander Huber und Mario Walder sind gerade mit einem Rotpunkt-Team-Erfolg am Mount Asgard von Baffin Island zurückgekommen. Im Fokus stand die Befreiung der "Bayerischen Direttissima" (7/A3), die 1996 im technischen Stil erstbegangen wurde.
[VIDEO] Sasha DiGiulian

[VIDEO] Sasha DiGiulian, Mélissa Le Nevé und Monika Retschy im Cafe Kraft

Hannes Huch von der Nürnberger Boulderhalle Cafe Kraft hat Sasha DiGiulian, Mélissa Le Nevé und Monika Retschy mit der Kamera bei den letzten Vorbereitungen zum adidas Rockstars 2012 Wettkampf begleitet. Herausgekommen ist ein in sich stimmiges Musik-Video über das sich nicht nur 5.10, sondern sicherlich auch adidas sehr freuen wird. Memorable quote Sasha DiGiulian: "Like if the crowd is like 'Come on!', you're like 'Venga!'" Nicht verstanden? Egal - muss man auch nicht, um dieses Video auf sich wirken lassen zu können. See for yourself!
Michael Lerjen-Demjen und Jorge Ackermann: Winterbesteigung in Patagonien 2012

Michael Lerjen-Demjen und Jorge Ackermann: Winterbesteigung in Patagonien 2012

Im Sommer, besser gesagt im Januar, kletterten Jorge Ackermann und Michi Lerjen zusammen am Fitz Roy. Ziel war es eine neue Route zu eröffnen. Durch zu warmes Wetter drehten die beiden nach acht Längen um. Im Spaß sagten sie zu einander, sie könnten doch mal im Winter kommen, dann wären auch weniger Leute da. So wurde aus einer Idee Wirklichkeit.
[VIDEO] Replay des adidas ROCKSTARS 2012 Live Webcasts

[VIDEO] Replay des adidas ROCKSTARS 2012 Live Webcasts

adidas ROCKSTARS 2012 ist Geschichte. Für alle, die den top besetzten Boulder Wettkampf in der Porsche-Arena Stuttgart nicht miterleben konnten, den Livestream am Samstagabend verpasst haben oder sich das gesamte Finale einfach noch mal in voller Länge anschauen möchten, weil die Leistung der weltbesten Blockathleten so beeindruckend war, hat adidas die Wiederholung des adidas ROCKSTARS Live Webcasts zur Verfügung gestellt. Live Kommentar: Cody Roth und Mario Waldner.
Alex Puccio und Sean McColl sind die adidas ROCKSTARS 2012

Alex Puccio und Sean McColl sind die adidas ROCKSTARS 2012

In einem spannenden Finale, das an Dramatik kaum zu überbieten war, sicherten sich die Amerikanerin Alex Puccio und der Kanadier Sean McColl am Wochenende den Titel adidas ROCKSTAR 2012.
adidas ROCKSTARS 2012 "rockt" die Porsche-Arena in Stuttgart

adidas ROCKSTARS 2012 „rockt“ die Porsche-Arena in Stuttgart

Nach einer erfolgreichen Eventpremiere im österreichischen Ötztal im vergangenen Jahr zieht adidas ROCKSTARS - ein Einladungswettbewerb für die besten Boulderer und Sportkletterer der Welt - nun am 10. und 11. August 2012 in die Stuttgarter Porsche-Arena.
Mehrseillängenschmankerl: Barbara Zangerl wiederholt Délicatessen (8b MSL)

Mehrseillängenschmankerl: Barbara Zangerl wiederholt Délicatessen (8b MSL)

Einen wahren Klettergenuss und die dritte Wiederholung von Délicatessen (8b) gönnte sich Barbara Zangerl Ende April auf Korsika. Nach drei Tagen Auschecken mit mehreren Unterbrechungen durch Hagel und Regen sowie pitschnassem Material wurden sie und ihr Seilpartner Emanuel Falch mit einem sonnigen Tag belohnt.
Sasha DiGiulian gelingt zweite 9a

Sasha DiGiulian gelingt zweite 9a

Sasha DiGiulian konnte mit "Era Bella" ihre zweite 9a nach "Pure Imagination" klettern. Die Route im Spanischen Margalef wurde von Chris Sharma erstbegangen.
Nostálgica: Bernd Zangerl in Val di Orco

Nostálgica: Bernd Zangerl in Val di Orco

I love granite! It is absolutely my favorite rocktype for bouldering. Usually the lines on granite rocks are so evident and pure, or sometimes just not possible ever to be climbed because of one "missing link".
[VIDEO] Alexander Huber free solo in der "Hasse Brandler" (7a+)

[VIDEO] Alexander Huber free solo in der „Hasse Brandler“ (7a+)

Im Jahr 2002 gelang Alexander Huber die erste und bis dato einzige Free Solo Begehung der "Hasse Brandler" (7a+) an der Großen Zinne Nordwand. Viele Jahre später hat er sich noch einmal für Filmaufnahmen in diese eindrucksvolle Wand begeben und absolut spektakuläre Aufnahmen mitgebracht, die einem den Schweiß in die Finger treiben.
[VIDEO] Sasha DiGiulian in "Pure Imagination" (5.14d)

[VIDEO] Sasha DiGiulian in „Pure Imagination“ (5.14d)

Die gerade erst 19 Jahre alt gewordene US-Amerikanerin Sasha DiGiulian schickt sich derzeit an, eine ganz Große des Klettersports zu werden und sammelt jetzt schon einen Superlativ nach dem anderen ein. So ist sie die bis dato erste und einzige Amerikanerin, die eine Route im Grad 9a klettern konnte. Dies haben vor ihr überhaupt erst zwei andere Frauen geschafft, von denen Sie die weltweit Jüngste ist. Dieses Video zeigt Sasha bei Begehung von "Pure Imagination" (9a).
adidas Gruppe erwirbt Five Ten für 25 Mio. USD in bar

adidas Gruppe erwirbt Five Ten für 25 Mio. USD in bar

Die adidas Gruppe hat bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung zum Erwerb der Aktien von Five Ten, einer führenden Performance-Marke im Bereich Outdoor-Action-Sport, unterzeichnet hat.
DAV Summit Club Bergführer mit adidas TERREX Produkten ausgestattet

DAV Summit Club Bergführer mit adidas TERREX Produkten ausgestattet

180 Bergführerinnen und Bergführer des DAV Summit Club wurden am 28. September 2011 mit den neusten Produkten aus der adidas Outdoor TERREX Kollektion ausgerüstet.

TIPP DER REDAKTION

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN) (c) KVÖ, Roman Krajnik, Nikita Tsarev

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN)

Vom 3. - 5. Mai fanden in Wujiang (CHN) der dritte Speed Weltcup und der vierte Boulder Weltcup der Saison 2019 statt. Jakob Schubert fand in beeindruckender Manier zurück in die Erfolgsspur.

PRODUKTE

'Nur der Berg ist mein Boss' von Christoph Hainz (c) Tyrolia-Verlag

Buchvorstellung: „Nur der Berg ist mein Boss“ von Christoph Hainz

Das Leben des Südtiroler Extremkletterers und Bergführers Christoph Hainz ist unmittelbar mit den Bergen seiner Heimat verbunden. Aufgewachsen in einfachsten Verhältnissen auf einem Bergbauernhof im Mühlwalder Tal, gilt er heute als einer der vielseitigsten und unkonventionellsten Allround-Alpinisten seiner Generation.

PANORAMA

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.