Dani Arnold in der Schöllenenschlucht (c) Mammut

Dani Arnold eröffnet neue Eiskletterroute in der Schöllenenschlucht

Oft heisst es Koffer packen, wenn Dani Arnold, Extrembergsteiger, Eiskletterer und MAMMUT Pro Team Athlet, eine neue alpine Herausforderung ins Visier nimmt. Von Patagonien bis Alaska und von Schottland bis Japan haben sie ihn schon geführt. Diesmal nicht, diesmal ist alles anders.
Marek Holecek gewinnt Piolets d’Or 2018 (c) Mammut

Marek Holecek gewinnt Piolets d’Or 2018

Mammut Athlet Marek Holecek und sein Kletterpartner Zdenek Hak gewinnen den Piolets d’Or. Die beiden tschechischen Bergsportler erhalten somit die höchste Auszeichnung für eine aussergewöhnliche Performance im Bergsport.
Dani Arnold in 'Power Shrimps' (c) PPR/Mammut/Thomas Senf

Dani Arnold eröffnet neue Eiskletter-Route „Power Shrimps“ in Kanada

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt: Der Extrembergsteiger und Mammut Pro-Team Athlet Dani Arnold eröffnet im Februar 2018 eine neue Eiskletter-Route in den weltbekannten Helmcken Falls in British Columbia, Kanada.
Dani Arnold enjoys first-ever free solo climb of 'Beta Block Super' in Switzerland (c) Valentin Luthiger / Red Bull Content Pool

Dani Arnold enjoys first-ever free solo climb of „Beta Block Super“ in Switzerland

Dani Arnold has broken several speed climbing records, but his free solo ascent of the icefall "Beta Block Super" surely ranks with the scariest he has tackled during his alpine career.
Sierra Blair-Coyle (c) Mammut/Thomas Senf

Neue Mammut Pro Team Athletin: Sierra Blair-Coyle

Ab Januar 2018 ist Sierra Blair-Coyle das neueste Mitglied des Mammut Pro Team Climbing, zu dem bereits herausragende Sportler wie Jan Hojer, Jakob Schubert, Anna Stöhr und Juliane Wurm gehören. Sierra ist eine junge und talentierte Athletin, die für eine neue Generation von Gym Climbing und Wettkampfkletterern steht.
Anna Stöhr - The Evolution of a Four-Time World Cup Champion (c) EpicTV

[VIDEO] Anna Stöhr – The Evolution of a Four-Time World Cup Champion

In the second season of our La Sportiva Living Legends series, we travel to Innsbruck to the home of four-time bouldering world cup winner, Anna Stöhr.
Marcel Remy - Mit 94 Jahren auf dem Gipfel (c) Mammut

[VIDEO] Marcel Remy – Mit 94 Jahren auf dem Gipfel

Es ist seine Lieblingsroute: Die 450 m hohe Nordwestwand des berühmten Miroir de l’Argentine, der Hochburg der Kletterer in der französischen Schweiz.
Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker (c) Timeline Productions

Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.
Anna Stöhr & Jule Wurm - Lost in Japan (c) Mammut

[VIDEO] Anna Stöhr & Jule Wurm – Lost in Japan

Angefangen hat der Trip nach Japan auf ungewöhnliche Art und Weise, nämlich per WhatsApp. Anna Stöhr hat Jule Wurm in einer Textnachricht gefragt, wie es ihr geht und ob sie Lust hat zum Bouldern nach Japan zu fahren. Nach einem Blick in ihren Terminkalender hat Jule schnell eine Zusage gemacht.

[VIDEO] Dreamtime | The Classics | Boulder EP#3

Der grösste Paukenschlag seit Midnight Lightning: Fred Nicoles Dreamtime in Cresciano war nicht nur die erste 8C, sondern die Initialzündung für den Boulderboom im Tessin und weltweit.
Jan Hojer in Hueco Tanks (c) Mad Rock

[VIDEO] Jan Hojer in Hueco Tanks

Schönes Video über Jan Hojer in zahlreichen Boudlerproblemen der härteren Gangart im US-amerikanischen Bouldermekka Hueco Tanks, Texas.
C'etait demain | The Classics | Boulder EP#2 (c) MAMMUT (YouTube User)

[VIDEO] C’etait demain | The Classics | Boulder EP#2

The cradle of bouldering for over 130 years, in Fontainebleau the first 8A already boasts a 33-year history. However, even today, with the advent of a ninth Bleau grade, Jacky Godoffe's C’était demain remains a tough nut to crack.
Midnight Lightning | The Classics | Boulder EP#1 (c) MAMMUT

[VIDEO] Midnight Lightning | The Classics | Boulder EP#1

At the top the most famous big wall, below the most famous climbing camp ground and, in its centre, the most famous boulder on the planet: El Capitan, Camp 4, Midnight Lightning. Without this triumvirate, the Yosemite Valley would not be the most famous climbing area in the world!
Ueli Steck tödlich am Mount Everest verunglückt (c) Archiv Steck

Ueli Steck tödlich am Mount Everest verunglückt

Wie die "Himalayan Times" berichtet, wurde der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck (40) bei einem Unfall in der Nähe von Camp II am Mount Everest am Sonntagmorgen getötet. Mehrere Quellen im Basislager des weltweit höchsten Gipfels haben dies bestätigt.
Erste Wiederholung von 'Metanoia' an der Eiger Nordwand (c) MAMMUT

[VIDEO] Erste Wiederholung von „Metanoia“ an der Eiger Nordwand

Im Dezember 2016 gelang Stephan Siegrist, Thomas Huber und Roger Schaeli die erste Wiederholung von Jeff Lowes "Metanoia" an der Eiger Nordwand - ganze 25 Jahre nach der Solo-Erstbegehung!
Edu Marin in 'Tarragó Plus' (8c) (c) Archiv Marin

Edu Marin gelingt erste Begehung von „Tarragó Plus“ (8c)

Montserrat is a massif located at only 50km from Barcelona. Due to its proximity, its peculiar spires and spectacular walls, it has always been considered one of the favorite climbing schools among the Barcelona and Catalunya climbers.
Edu Marin climbs 'WoGü (8c) (c) MAMMUT

[VIDEO] Edu Marin climbs „WoGü“ (8c)

WoGü is one of the best known multi-pitch routes in Europe: not only for its difficulty but because it also carries a little bit of history with it.

Edu Marin gelingt Wiederholung von „WoGü“ (8c)

Die WoGü hat in der Freeclimbing-Geschichte einen wichtigen Stellenwert. Sie konnte 1997 von Beat Kammerlander erschlossen werden, zu Ehren von Wolfgang Güllich, dem es gelang, die allererste Route mit dem Schwierigkeitsgrad 9a zu begehen.
Dani Arnold (c) Jacques Vouilloz

Rekordzeiten von Dani Arnold an der Via Carlesso und Via Cassin

Der Extrembergsteiger und Mammut Pro Team Athlet Dani Arnold hat den langen Sommer genutzt und zwei Mehrseillängen-Routen in der Schweiz und in Italien free solo geklettert - in Rekordzeiten.
Mammut wird Partner der Boulder Bundesliga 2017 (c) Boulder Bundesliga

Mammut wird Partner der Boulder Bundesliga 2017

Mit der Boulder Bundesliga findet die deutsche Boulderszene seit diesem Jahr einen landesweiten und über das ganze Jahr laufenden Wettkampfmodus. Der Bergsportausrüster Mammut unterstützt das Projekt ab sofort als Premium-Partner und wird die Liga ab der Saison 2017 als Titelsponsor begleiten.
Mammut 'The Classics': Supertramp (c) MAMMUT

[VIDEO] Mammut „The Classics“: Supertramp

This year's "The Classics" series is all about some of the most famous multi-pitch routes in the world - classics that have challenged climbers for generations and have lost none of their fascination today.
Stephan Siegrist begeht am Kilimanjaro die höchstgelegene Highline der Welt (c) Thomas Senf

Stephan Siegrist begeht am Kilimanjaro die höchstgelegene Highline der Welt

Der Schweizer Profialpinist und Mammut Pro Team Athlet Stephan Siegrist realisierte in der Gipfelregion des Kilimanjaro einen aussergewöhnlichen Balanceakt. Er überquerte auf 5700 Metern über Meereshöhe eine Highline und stellte damit einen Weltrekord auf.
The Classics 'Fine Jade' (c) Mammut

[VIDEO] The Classics „Fine Jade“

Risse spalten nicht nur Felswände, sondern auch die gesamte Klettergemeinde. In solche, die das Rissklettern lieben und solche, die Rissklettern hassen. Es nur ein bisschen zu mögen - das geht nicht!
Mammut #project360 erobert den Mount Everest (c) Mammut #project360

Mammut #project360 erobert den Mount Everest

Mit der Besteigung der gesamten Everest-Südroute durch nepalesische Bergführer wurde ein neuer Meilenstein des virtuellen Bergsteigens gesetzt: Sie waren mit einer 360°-Kameraausrüstung ausgestattet und dokumentierten die gesamte Route bis zum Gipfel des Mount Everest für Mammuts #project360.
Internationaler bouldercup Frankenjura 2016 bei den BLOCKHELDEN in Erlangen (c) BLOCKHELDEN

Internationaler bouldercup Frankenjura 2016 bei den BLOCKHELDEN in Erlangen

Heldenhafte Freunde des Kletter- und Bouldersports, es ist wieder soweit und dieses Jahr in noch größerer Dimension: Die Bergfreunde.de und MAMMUT laden am Samstag, den 9. Juli 2016, zum internationalen bouldercup Frankenjura 2016 in Erlangen bei den BLOCKHELDEN.

TIPP DER REDAKTION

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".

PRODUKTE

Am Berg - Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden (c) millemari Verlag

Buchvorstellung: Am Berg – Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden

Ob Lawinenabgang oder dramatischer Unfall im Gebirge – wenn ein Berggeher in Not ist, rücken sie aus: die Bergretter der Bergwacht. Es sind auf den ersten Blick Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Bodenleger, Schäfer. Eine Ärztin. Eine Almerin. Ein Amtsrichter. Die Jüngste 24. Der Älteste 85.

PANORAMA

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".