Firmen

Firmen

'Der Boulder-Coach' von Guido Köstermeyer (c) BLV Buchverlag

Bouldern ist das akrobatische Klettern ohne Seil in Absprunghöhe und erfreut sich größter Beliebtheit: Boulder-Hallen gibt es in fast jeder größeren Stadt und diese sind nicht selten ausgebucht.

The SPANKENJURA (c) White Van Media

In "The Spankenjura" we follow British climber Angus Kille on his journey through Germany's finest climbing area. Angus is known for being a good trad climber - but how will he handle small pockets, German beer and the abundance of good cake?

Kletterschuhe von Black Diamond (c) Chris Parker, Black Diamond

Fünf Jahre. So lange hat die Entwicklung unserer einzigartigen Kletterschuhe hier bei Black Diamond gedauert. Am Anfang war es ein gut gehütetes Geheimnis. Noch nicht einmal die Chefs wussten Bescheid.

Anna Stöhr - The Evolution of a Four-Time World Cup Champion (c) EpicTV

In the second season of our La Sportiva Living Legends series, we travel to Innsbruck to the home of four-time bouldering world cup winner, Anna Stöhr.

Südwand - Vom Free-Solo-Kletterer zum Profibergsteiger (c) Malik Verlag

Am 29. April 2007 bricht Hansjörg Auer allein in die Dolomiten auf. Nur seine Eltern und einer seiner Brüder ahnen, was er an diesem Tag vorhat: die Durchsteigung der 1200 Meter langen Route "Weg durch den Fisch" in der Marmolada-Südwand – free solo, ohne Seilsicherung.

Marcel Remy - Mit 94 Jahren auf dem Gipfel (c) Mammut

Es ist seine Lieblingsroute: Die 450 m hohe Nordwestwand des berühmten Miroir de l’Argentine, der Hochburg der Kletterer in der französischen Schweiz.

Alexander und Thomas Huber - Zwei Brüder, eine Seilschaft (c) Malik Verlag

Sie kletterten zusammen im Himalaja und Karakorum, im Yosemite-Nationalpark und in den Dolomiten, in Patagonien und der Antarktis.

Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker (c) Timeline Productions

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.

Anna Stöhr & Jule Wurm - Lost in Japan (c) Mammut

Angefangen hat der Trip nach Japan auf ungewöhnliche Art und Weise, nämlich per WhatsApp. Anna Stöhr hat Jule Wurm in einer Textnachricht gefragt, wie es ihr geht und ob sie Lust hat zum Bouldern nach Japan zu fahren. Nach einem Blick in ihren Terminkalender hat Jule schnell eine Zusage gemacht.

Jan Hojer bei der Deutschen Meisterschaft 2017 im Lead (c) DAV/Vertical Axis

In der Kletterhalle "Bergstation" in Hilden wurden die Deutschen Meistertitel im Lead vergeben. Am Ende eines spannenden Wettkampftages konnten Jan Hojer und Hannah Meul schließlich die Konkurrenz auf den letzten Routenmetern abhängen.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Han Na Rai Song siegt beim Eiskletterweltcup 2018 in Rabenstein (c) Patrick Schwienbacher

Han Na Rai Song hat am Samstagabend beim Weltcup der Eiskletterer in Rabenstein in Passeier zum dritten Mal in Folge das Schwierigkeitsklettern gewonnen. Einen Premierensieg gab es bei den Männern, wo sich mit Mohammadreza Safdarian Korouyeh erstmals ein Athlet aus dem Iran den Tagessieg holte.