Weltpremiere des Films "Cerro Torre - A snowball's chance in hell" in San Sebastian

Weltpremiere des Films „Cerro Torre – A snowball's chance in hell“ in San Sebastian

Am vergangen Freitag gipfelte die erste freie Begehung der Südostkante des Cerro Torre durch David Lama und Peter Ortner in einer umjubelten Filmpremiere auf dem Filmfestival in San Sebastian/Spanien. Dort wurde der Dokumentarfilm - "Cerro Torre - A Snowballs Chance in Hell" - über die Begehung erstmals einem begeisterten Publikum von 2.500 Besuchern präsentiert.
Patagonias Antwort an Vier Pfoten

Patagonias Antwort an Vier Pfoten

Die Tatsache, dass wir Daune von zwangsernährten Gänsen verarbeiten, gefällt uns nicht. Auf unserer Website dokumentieren wir, was wir in den vergangenen 12 Monaten alles unternommen haben, um die derzeitige Lieferkette zu durchforschen und nach Alternativen zu suchen.

TIPP DER REDAKTION

'Koasabluad' - Wilde Neutour im Wilden Kaiser von Alexander Huber und Guido Unterwurzacher (c) Max Berger

„Koasabluad“ – Wilde Neutour im Wilden Kaiser von Alexander Huber und...

Mitte Oktober 2019 gelang Alexander Huber und Guido Unterwurzacher die erste Rotpunktbegehung von "Koasabluad" mit Schwierigkeiten bis 8b+, die nichts für schwache Nerven ist.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020 (c) Tyrolia Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020

Die aktuelle Ausgabe stellt die Arlberg-Region mit den Lechtaler Alpen in den Mittelpunkt der Rubrik BergWelten. Kein Geringerer als der bekannte „Wetterflüsterer“ Karl Gabl aus St. Anton am Arlberg stellt gemeinsam mit seiner Frau, BERG-Autorin Stephanie Geiger, die Bergwelt seiner Heimat vor.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.