Tenaya

Tenaya

Alex Megos in "Modified" (9a+) in the Frankenjura (c) Tenaya Climbing

During the visit of Ramon Julián in Frankenjura, Spring 2014, Alex Megos sends "Modified" (9a+). This route is considered by the German climber to be at the same grade level of "Corona" (9a+), the super classic and hardest route in Frankenjura at that time.

Alexander Megos gelingt mit "Supernova" die erste 11+ im Frankejura (c) Julian Söhnlein

Am 01.10.2015 schrieb der Erlanger Alexander Megos erneut Klettergeschichte, indem er mit seiner Erstbegehung von "Supernova" der Fränkischen Schweiz die erste glatte 11+ bescherte.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Kletterhalle Chimpanzodrome (c) Förderverein Klettersport in Frechen – Chimpanzodrome

Vom 27. auf den 28. April hat ein Großfeuer die Frechener Kletterhalle Chimpanzodrome bis auf die Grundmauern zerstört und eine große Lücke in der Kletterwelt im Kölner Westen hinterlassen.