Äthiopien

Äthiopien

[VIDEO] Edu Marin und Marco Jubes klettern in Äthiopien

Denkt man an Äthiopien denkt man nicht unbedingt an eine Kletterdestination. Nicht so die Spanier Edu Marin und Marco Jubes, die es im Januar 2012 genau dorthin zog, um eine lange Erstbegehung zu machen. Mit "Costa Brava" gelang Ihnen dann auch eine Mehrseillängenroute bis zum Grad 8a in einem Push on sight.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.