Andorra

Andorra

Hochkonzentriert - Toni Palzer beim Start des Individuals in Andorra. (c) DAV/Seebacher

Toni Palzer gewinnt am Samstag das Individual der Herren beim Auftakt-Weltcup in Vallnord, Andorra. Sein Teamkollege und Freund von der DAV Sektion Berchtesgaden, Stefan Knopf, holt am Sonntag beim Vertical mit dem vierten Platz bei den Junioren sein bestes Weltcupergebnis.

Toni Palzer beim Weltcup Skibergsteigen 2015 (c) Andres Beregovich/ekkoimages.com

Am kommenden Wochenende startet die Weltcup-Saison der Skibergsteigerinnen und Skibergsteiger in Font Blanca (Andorra). Am Samstag werden die Wettkämpfe in der Disziplin "Individual" ausgetragen, bei der die Athletinnen und Athleten aufsteigen und abfahren müssen.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

7 x 8.000: Erfolg am Manaslu für Alix von Melle und Luis Stitzinger (c) Archiv von Melle, Stitzinger

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem deutschen Bergsteigerehepaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (48) ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff - und das in einem Jahr, in dem die Sperrung Tibets abermals für einen Massenansturm am nepalesischen Berg sorgte.