Baku

First solo Boulder World Cup 2014 in Grindelwald

First solo Boulder World Cup 2014 in Grindelwald

This week, the world's best boulderers will meet for their first solo IFSC World Cup of the season in Grindelwald (SUI). After a successful hosting of a European Youth Cup in 2013, Grindelwald (SUI) is stepping up to host a Boulder World Cup! Settlements have existed in Grindelwald since Neolithic times, and this Boulder World Cup should certainly be one for the ages!
Jan Hojer holt Platz zwei beim zweiten Boulderweltcup der Saison 2014

Jan Hojer holt Platz zwei beim zweiten Boulderweltcup der Saison 2014

Juliane Wurm und Jan Hojer haben ihre Topform beim zweiten Weltcuptermin bestätigt. Nachdem sie am 27. April in Chongqing/China einen sensationellen Doppelsieg feiern konnten, erreichten die Starterin für den DAV Wuppertal und der Starter für den DAV Frankfurt am Main gestern in Baku/Aserbaidschan erneut hervorragende Plätze.
Erster Saisonsieg für das Rot-Weiß-Rote Boulderteam in Aserbaidschan

Erster Saisonsieg für das Rot-Weiß-Rote Boulderteam in Aserbaidschan

Anna Stöhr ist zurück auf dem obersten Treppchen! In einem heiß umkämpften Finale (jeweils vier Tops für die vier erstplatzierten Damen) sichert sich die amtierende Europameisterin ihren ersten Sieg im zweiten Boulderweltcup der Saison während Kilian Fischhuber nach einer starken Performance mit Rang vier knapp am Podium in Baku vorbeiklettert.
IFSC Climbing World Cup Baku 2014: 2013 Champions back in top podium spot

IFSC Climbing World Cup Baku 2014: 2013 Champions back in top podium spot

This weekend, May 3-4, Baku, the lowest lying national capitol in the world, hosted the second World Cup of the 2014 IFSC season. With Speed and Boulder on the docket, our climbers were given the chance for a rematch of the previous week's line-up in Chongqing, China.

TIPP DER REDAKTION

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.

PRODUKTE

'Tod an der Alpspitze' von Irmgard Braun (c) Bergverlag Rother

Buchvorstellung: „Tod an der Alpspitze“ von Irmgard Braun

Ihr Leben ist ziemlich perfekt: Seit einem Jahr ist Jana mit Bruno verheiratet. Durch ihn hat sie die Berge kennengelernt, inzwischen klettert sie begeistert. Zwar arbeitet sie weiterhin als Grafikerin, doch sein Erfolg als Geschäftsmann ermöglicht es ihr, häufig ihrer Leidenschaft nachzugehen.

PANORAMA

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Drei große DAV-Themen für 2019: Mountainbike, #climbtotokyo, #unserealpen

Für den DAV steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des seines 150. Geburtstages. Große anstehende Themen gibt es darüber hinaus freilich trotzdem. In den Bereichen Mountainbiken, Wettkampfklettern und Naturschutz hat der DAV bereits im letzten Jahr große Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden.