Jakob Schubert gewinnt den Lead-Gesamtweltcup 2018 (c) KVÖ/Heiko Wilhelm

Jakob Schubert gewinnt den Lead-Gesamtweltcup 2018

Am Wochenende (20. und 21.10.) fand der vorletzte Vorstieg Weltcup in Wujiang (CHN) statt. Aufgrund starken Regens wurde das Finale der Damen, in dem Jessica Pilz als einzige Top geklettert war, für ungültig erklärt. Das Finale der Herren wurde abgesagt.
Edu Marin on 'Valhalla', 380m (9a?) in China (c) Edu Marin

[VIDEO] Edu Marin on „Valhalla“, 380m (9a?) in China

Edu Marin had never before tried to release a multipich of this caliber, to climb for hours on that roof... Sometimes Edu had the feeling that it never ended and that he was lost in a rock sky. Edu calculate that he has more to climb more than 250 meters of pure roof, an authentic madness
Boulderweltcup 2018 in Chongqing (c) IFSC

Boulderweltcup 2018: Jessica Pilz und Jakob Schubert überzeugen in Chongqing

Auf der dritten Station des diesjährigen Boulderweltcups in der chinesischen Millionen-Metropole Chongqing sorgten Jessica Pilz und Jakob Schubert auf den Plätzen 4 (Pilz) und 5 (Schubert) für rot-weiß-rote Spitzenplatzierungen exakt 120 Tage vor Beginn der Heim-WM (06.-16.09.2018) in Innsbruck.
Wild West China presents: Liming Sandstone (c) Ryder Stroud

[VIDEO] Wild West China presents: Liming Sandstone

The Wild West China team brings you a great insight into the exciting rock revolution that is happening right now on the sandstone walls of Liming, Yunnan, Province, China.
2. Boulderweltcup-Sieg 2017 für Shauna Coxsey (c) Eddie Fowke/IFSC

2. Boulderweltcup-Sieg 2017 für Shauna Coxsey

Beim dritten Boulderweltcup der Saison in Nanjing konnte sich die Britin Shauna Coxsey ihren zweiten Weltcup-Sieg holen. Bei den Herren sicherte sich Keita Watabe (JPN) die Goldmedaille.
David Firnenburg in Aktion (c) DAV

Der Boulderweltcup 2017 Zirkus reist nach Asien

Das Team vom Deutschen Alpenverein reist zu sechst nach Asien. Mit einem erfolgreichen Ergebnis aus der Schweiz im Rücken haben die deutschen Athletinnen und...
Hannah Schubert den Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften im Sportklettern 2016 in Guangzhou (CHN

Hannah Schubert neue Junioren-Vizeweltmeisterin 2016 im Vorstieg

Bei den Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften im Sportklettern in Guangzhou (CHN) gab es die ersten Entscheidungen: in allen Kategorien (U16, U18, U20) ging es um die Medaillen im Vorstieg.
Boulder World Cup 2016 Report: Meiringen, Kazo & Chongqing (c) udini

[VIDEO] Boulder World Cup 2016 Report: Meiringen, Kazo & Chongqing

Report of the first three IFSC Boulder World Cups of 2016, that took place during consecutive weekends in Meiringen/Switzerland, Kazo/Japan and Chongqing/China.
Jan Hojer beim Boulderweltcup 2016 in Kazo (c) IFSC/Eddie Fowke

Boulderweltcup 2016 in Chongqing: Silber für Jan Hojer

Nach zwei nicht ganz so erfolgreichen Boulderweltcups zeigte sich Jan Hojer (DAV Frankfurt/Main), Boulderwelctup-Gesamtsieger 2014, beim 3. Stop der diesjährigen Wettkampfserie in Topform. Er erreichte den zweiten Platz hinter dem Japaner Tomoa Narasaki. Dritter wurde Jongwon Chon aus Korea.
Jan Hojer beim Boulderweltcup 2016 in Kazo (c) IFSC/EddieFowke

Boulderweltcup 2016 in Chonqing: Deutsches Team mit guten Finalchancen

Am kommenden Wochenende (30. April und 1. Mai) zieht der Boulderweltcup-Zirkus weiter nach Chonqing in China. Nach den guten Ergebnissen der letzten Station in Japan hat das vierköpfige deutsche Team gute Chancen, in China ganz vorn dabei zu sein.
Jessica Pilz beim Kletterweltcup 2015 in Wujiang (c) ÖWK/Heiko Wilhelm

Kletterweltcup 2015 in Wujiang: Jessica Pilz klettert erneut aufs Podest

Ein ständiges Auf und Ab bot der vorletzte Lead-Weltcup 2015 im chinesischen Wujiang für das ÖWK-Team. Während Jakob Schubert die Chance zu Gesamtweltcupführung nicht nutzen konnte, kletterten gleich drei Österreicherinnen in das Finale der besten Acht.
Asia Outdoor in Nanjing feiert mit der Outdoor-Industrie den 10. Jahrestag (c) Asia Outdoor

Asia Outdoor in Nanjing feiert mit der Outdoor-Industrie den 10. Jahrestag

Die Asia Outdoor in Nanjing (23. bis 26. Juli 2015) feierte mit der gesamten Chinesischen Outdoor-Industrie ihr zehnjähriges Jubiläum. Auf der Messe stellten insgesamt 617 Aussteller (2014:613) auf über 50 000 Quadratmetern ihre Outdoor-Produkte und -Innovationen aus.
Jan Hojer beim Boulderweltcup in Haiyang (c) IFSC/Eddie Fowke/thecircuitclimbing.com

IFSC Boulderweltcup 2015 in Haiyang: Platz 4 für Jan Hojer

Der letzte Weltcup-Stopp vor dem großen Finale im August ging für das deutsche Team zwar ohne Podium, aber mit einem guten vierten Platz für Jan Hojer (DAV Frankfurt/Main) zu Ende.
Jan Hojer beim Boulderweltcup 2015 in Chongqing (c) Heiko Wilhelm.

Boulderweltcup 2015 in Chongqing: Jan Hojer und Monika Retschy unter den Top 5

Die Weltcups auf chinesischem Boden sind schon in den letzten Jahren für das deutsche Team gut ausgegangen. Auch im Wettkampf am vergangenen Wochenende in Chongqing konnte das deutsche Team wieder punkten.
Juliane Wurm beim Boulderweltcup 2015 in Toronto (c) IFSC/Eddie Fowke

Boulderweltcup 2015 in China: Deutsche Delegation reist nach Chongqing und Haiyang

An den beiden kommenden Wochenenden macht die Boulderweltcupserie gleich zweimal Station in China. Am Freitag, den 19. Juni und Samstag, den 20. Juni findet der dritte Weltcup der Saison in Chongqing statt.
Asia Outdoor

Asia Outdoor feiert in Nanjing ihren 10. Geburtstag

Die Asia Outdoor wird vom 23. bis zum 26. Juli in Nanjing, China ihren zehnten Geburtstag feiern. Die Ausstellungsfläche wird auf 52 000 Quadratmeter anwachsen und damit vier Hallen des Nanjing International Expo Center füllen.
ISPO BEIJING 2015 (c) ISPO

ISPO BEIJING 2015: Asiens stärkste Sportartikelmesse schließt mit neuen Rekordzahlen

Die ISPO BEIJING 2015 hat ihre Erfolgsgeschichte fortgesetzt. Vom 28. bis 31. Januar kamen 29.948 Besucher nach Peking. Auch dieses Jahr waren wieder mehr als 430 Aussteller mit über 600 Marken vertreten.
Asia Outdoor Industry Award 2014 (c) asia outdoor

China Outdoor Association beschließt exklusive Sommerteilnahme an der „asia outdoor“ 2015

Eine starke Unterstützung erfährt die zehnte Auflage der "asia outdoor" vom 23. bis 26. Juli 2015 im chinesischen Nanjing: Die jährliche Mitgliederversammlung der China Outdoor Association (COA) fasste den Entschluss, sich für das Sommergeschäft geschlossen und vor allem ausschließlich an der "asia outdoor" zur beteiligen.
Leadweltcup 2014 in Wujiang: Magdalena Röck holt mit Platz 4 im Gesamtweltcup weiter auf

Leadweltcup 2014 in Wujiang: Magdalena Röck holt mit Platz 4 im Gesamtweltcup weiter auf

Auch auf der zweiten Station der diesjährigen Asien-Tournee im Vorstieg-Weltcup - im chinesischen Wujiang - dürfen sich die AthletInnen des Österreichischen Wettkletterverbandes über Spitzenplatzierungen freuen. Gleich drei Top-Ten Platzierungen gab es für die ÖWK-Damen.
Tamara Lunger besteigt K2 ohne Zusatzsauerstoff

Tamara Lunger besteigt K2 ohne Zusatzsauerstoff

Tamara Lunger aus Bozen konnte am 26. Juli 2014 den K2 bezwingen. Die Athletin erreichte den Gipfel des zweithöchsten Berg der Welt zusammen mit ihrem Seilpartner Klaus "Kuckuck" Gruber, ebenfalls aus Südtirol. Beide waren ohne künstlichen Sauerstoff und ohne zusätzliche Träger am Berg unterwegs. Dies ist eine außergewöhnliche Leistung und ein großartiger Erfolg!
Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Am 24.07.2014 konnte das 13-köpfige Expeditionsteam um Expeditionsleiter Luis Stitzinger die Erstbesteigung des 7129 m hohen Gipfels des Kokodak Dome (o.a. Kokodak II) in Chinas westlichster Provinz Singkiang feiern.
Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Am 24.07.2014 konnte das 13-köpfige Expeditionsteam um Expeditionsleiter Luis Stitzinger die Erstbesteigung des 7129 m hohen Gipfels des Kokodak Dome (o.a. Kokodak II) in Chinas westlichster Provinz Singkiang feiern.
2015: Startschuss für ISPO SHANGHAI

2015: Startschuss für ISPO SHANGHAI

Zeitpunkt und Ort für eine weitere ISPO im Sommer für China stehen nun fest: Die erste ISPO SHANGHAI findet von Donnerstag, den 2. Juli, bis Samstag, den 4. Juli 2015 im Shanghai New International Expo Center (SNIEC) statt. Die Messe München International folgt damit dem verstärkten Wunsch aus Industrie und Handel nach einer Messe für Ganzjahressport im asiatisch-pazifischen Raum.
Jan Hojer holt dritten Saisonsieg beim Boulderweltcup 2014 in Haiyang

Jan Hojer holt dritten Saisonsieg beim Boulderweltcup 2014 in Haiyang, China

Jan Hojer ist nicht zu stoppen. Beim vorletzten Termin der laufenden Wettkampfsaison am zurückliegenden Wochenende in Haiyang/China holte der Starter für den DAV Frankfurt am Main seinen dritten Tagessieg. In den letzten Wettkampf geht der deutsche Boulderstar damit als Gesamtwertungs-Führender. Juliane Wurm vom DAV Wuppertal belegte in Haiyang den fünften Platz. Sie hält damit ihren vierten Platz in der Gesamtwertung.
Jakob Schubert feiert Comeback-Sieg beim IFSC Lead Weltcup 2014 in Haiyang

Jakob Schubert feiert Comeback-Sieg beim IFSC Lead Weltcup 2014 in Haiyang

Einen kompletten Medaillensatz holten Österreichs Kletter-Asse beim ersten Drei-Disziplinen-Weltcup der Saison im chinesischen Haiyang (20.-22.07.2014). Nach Bronze fu?r Anna Stöhr beim Boulder-Finale am Samstag legten die heimischen VorstiegsathletInnen Sonntagvormittag noch einmal kräftig nach: Magdalena Röck feierte ihren insgesamt dritten Stockerlplatz im IFSC Weltcup mit Silber in China, während Weltmeister Jakob Schubert sein Comeback auf der internationalen Wettkampfbu?hne direkt vergoldete!

TIPP DER REDAKTION

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.

PRODUKTE

'Tod an der Alpspitze' von Irmgard Braun (c) Bergverlag Rother

Buchvorstellung: „Tod an der Alpspitze“ von Irmgard Braun

Ihr Leben ist ziemlich perfekt: Seit einem Jahr ist Jana mit Bruno verheiratet. Durch ihn hat sie die Berge kennengelernt, inzwischen klettert sie begeistert. Zwar arbeitet sie weiterhin als Grafikerin, doch sein Erfolg als Geschäftsmann ermöglicht es ihr, häufig ihrer Leidenschaft nachzugehen.

PANORAMA

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Drei große DAV-Themen für 2019: Mountainbike, #climbtotokyo, #unserealpen

Für den DAV steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des seines 150. Geburtstages. Große anstehende Themen gibt es darüber hinaus freilich trotzdem. In den Bereichen Mountainbiken, Wettkampfklettern und Naturschutz hat der DAV bereits im letzten Jahr große Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden.