Klettern im Elbsandstein 2020 (c) Verlag Jäger

Kalender „Klettern im Elbsandstein 2020“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2020.

Kalender „Klettern im Elbsandstein 2019“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2018.
'Bernd Arnold - Ein Grenzgang' von Peter Brunnert (c) Panico Alpinverlag

Buchvorstellung: „Bernd Arnold – Ein Grenzgang“ von Peter Brunnert

Im Sommer 1988 war Bernd Arnold 41 Jahre alt und auf dem Zenit seines Klettervermögens. Obwohl er schon häufig Einladungen zu Kletterreisen in den Westen bekommen hatte, ließ man ihn mit den unterschiedlichsten Begründungen nie ausreisen.
Kalender 'Klettern im Elbsandstein 2018' (c) Verlag Jäger

Kalender „Klettern im Elbsandstein 2018“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2018.
Klettern im Elbsandstein 2017 (c) Verlag Jäger

Kalender „Klettern im Elbsandstein 2017“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2017.
Neuer Dokumentarfilm über das Elbsandsteingebirge von Stefan Glowacz (c) Holger Heuber

Neuer Dokumentarfilm über das Elbsandsteingebirge von Stefan Glowacz

Stefan Glowacz begibt sich mit der Kletterlegende Bernd Arnold in diese ganz besonderen Felsen der Sächsischen Schweiz. Stefan trifft aber auch andere Menschen dieser Region, die die einzigartige Landschaft für ihre Leidenschaften nutzen.
Kalender "Klettern im Elbsandstein 2016"

Kalender „Klettern im Elbsandstein 2016“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2015.
[VIDEO] Seele aus Stein - Soul of Stone

[VIDEO] Seele aus Stein – Soul of Stone

Bernd Arnold, the iconic barefoot climber, has logged over 980 first ascents in his 67 years. Now facing the phase of decline, he reflects on the power of psyche in overcoming fear.
Neu im Shop: Kalender "Klettern im Elbsandstein 2015"

Neu im Shop: Kalender „Klettern im Elbsandstein 2015“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2015.
[VIDEO] Echte Elbsandsteiner: Bernd Arnold - Wege nach Innen

[VIDEO] Echte Elbsandsteiner: Bernd Arnold – Wege nach Innen

Aus der Reihe "Echte Elbsandsteiner" des YouTube Channels der Sächsischen Schweiz nun das zweite Video mit der Kletter-Koryphäe Bernd Arnold: Unterwegs im Elbsandsteingebirge.
3.Sommer Bergsichten: Das Berg & Outdoor Filmfestival in der Sächsischen Schweiz

3.Sommer Bergsichten: Das Berg & Outdoor Filmfestival in der Sächsischen Schweiz

Das Dresdner "Bergsichten - Berg & Outdoor Filmfestival", welches in diesem Jahr bereits zum 11. Mal stattfindet (05.-06. September 2014), hat unter Weltenbummlern, Abenteurern und Bergsportlern mittlerweile Kultstatus.
Neu im Shop: Kalender "Klettern im Elbsandstein 2014"

Neu im Shop: Kalender „Klettern im Elbsandstein 2014“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2014.
Umfrage des Sächsischen Bergsteigerbundes zum Klettern in der Sächsischen Schweiz

Umfrage des Sächsischen Bergsteigerbundes zum Klettern in der Sächsischen Schweiz

Der Vorstand des SBB bittet alle Kletterer, die regelmäßig in der Sächsischen Schweiz klettern herzlich, an einer Umfrage des Sächsischen Bergsteigerbundes teilzunehmen. Im Jahr 2014 feiert der SBB das Jubiläum "150 Jahre Bergsteigen im Elbsandsteingebirge" und denkt, dass es an der Zeit ist, eine Standpunktbestimmung durchzuführen.
Verschiebung des Elbsandstein-Bouldercups auf 23. - 25. August 2013

Verschiebung des Elbsandstein-Bouldercups auf 23. – 25. August 2013

Wie sich bestimmt schon einige gedacht haben, werden wir den Bouldercup verschieben und zwar auf das Wochenende nach den Sommerferien, also vom 23. - 25 August 2013. Schuld hat die mal wieder herangeeilte Elbe-Scheitelwelle von 10,50m (normal sind hier ca. 2,14m).
Neu im Shop: Kalender "Klettern im Elbsandstein 2013"

Neu im Shop: Kalender „Klettern im Elbsandstein 2013“

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2013.
Smells like Teamspirit: Nachbericht zum Elbsandsteincup 2012

Smells like Teamspirit: Nachbericht zum Elbsandsteincup 2012

Unaufhörlich fließt die Elbe, dieser stromgewaltige Fluss, an den sanften Wiesen jenseits der Bad Schandauer Promenade vorbei. Immer wieder bleiben Spaziergänger auf Höhe der Toscana Therme stehen und beobachten das quirlige Treiben rund um die Kletterwand mit den bunten Griffen.
Robert Leistner klettert das Nonplusultra im Elbsandstein

Robert Leistner klettert das Nonplusultra im Elbsandstein

Nicht jede Nordwand ist gleich eine Mordwand, so wie am gefürchteten Eiger in den Alpen. Auf alle Fälle aber ist sie eine "Mords-Wand", die Nordwand am Müllerstein in der Sächsischen Schweiz.
[VIDEO] Impressionen vom Elbsandstein Bouldercup 2011

[VIDEO] Impressionen vom Elbsandstein Bouldercup 2011

Einige Impressionen vom Elbsandstein-Bouldercup 2011 - traditionell am Elbufer zu Fuße legendärer Wände rund um den Kurort Bad Schandau. Neu im Elbsandstein ist dabei sicherlich die "Deep Swimming Pool Soloing" - Komponente...

TIPP DER REDAKTION

'Koasabluad' - Wilde Neutour im Wilden Kaiser von Alexander Huber und Guido Unterwurzacher (c) Max Berger

„Koasabluad“ – Wilde Neutour im Wilden Kaiser von Alexander Huber und...

Mitte Oktober 2019 gelang Alexander Huber und Guido Unterwurzacher die erste Rotpunktbegehung von "Koasabluad" mit Schwierigkeiten bis 8b+, die nichts für schwache Nerven ist.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020 (c) Tyrolia Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2020

Die aktuelle Ausgabe stellt die Arlberg-Region mit den Lechtaler Alpen in den Mittelpunkt der Rubrik BergWelten. Kein Geringerer als der bekannte „Wetterflüsterer“ Karl Gabl aus St. Anton am Arlberg stellt gemeinsam mit seiner Frau, BERG-Autorin Stephanie Geiger, die Bergwelt seiner Heimat vor.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.