Hainberg

Hainberg

Konflikt um das Klettern in den Bodensteiner Klippen eskaliert (c) IG Klettern Niedersachsen e.V.

Seit den 1920er Jahren klettern Familien und Freizeitkletterer mit Seil und Haken an den Sandsteinfelsen des Hainbergs oberhalb des kleinen Ortes Bodenstein. Jetzt hat der Waldeigentümer Bernward Richert die Sicherungshaken in den Felswänden absägen lassen. Wie kam es dazu?

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.