Das neue Präsidium mit (von links) Präsident Josef Klenner und den Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten Burgi Beste, Rudolf Erlacher, Melanie Grimm, Jürgen Epple, Roland Stierle und Philipp Sausmikat. (c) DAV

Hauptversammlung 2015 des Deutschen Alpenvereins

Die Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins ist gelaufen. Am 13. und 14. November 2015 haben rund 600 Delegierte aus 354 DAV-Sektionen engagiert debattiert und einige wegweisende Entscheidungen getroffen.
Das wichtigste Gremium des DAV tagt jedes Jahr. 2014 trafen sich die Delegierten in Hildesheim (c) DAV

Wichtige Weichenstellungen bei der DAV-Hauptversammlung 2015

Zur Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins in Hamburg am 13./14. November 2015 werden etwa 600 Delegierte aus 354 DAV-Sektionen in ganz Deutschland erwartet.
DMM Kletterhallentour 2015

DMM Kletterhallentour 2015

Im Januar geht der britische Bergportartikelhersteller DMM auf Tour durch deutsche Kletterhallen, um seine Produkte vorzustellen. Teste die neuen Sicherungsgeräte Pivot und Mantis, stelle deine alten Karabiner auf die Zerreißprobe in einer Zugprüfmaschine und erfahre mehr über die Entstehungsgeschichte eines Karabiners.
DAV Lead-

DAV Lead-, Speed- und Bouldercup 2012 in Hamburg entfallen

Aufgrund von lokalen organisatorischen Problemen muss das komplette Wettkampfwochenende 09.-11.03.2012 in Hamburg leider ausfallen.

TIPP DER REDAKTION

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN) (c) KVÖ, Roman Krajnik, Nikita Tsarev

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN)

Vom 3. - 5. Mai fanden in Wujiang (CHN) der dritte Speed Weltcup und der vierte Boulder Weltcup der Saison 2019 statt. Jakob Schubert fand in beeindruckender Manier zurück in die Erfolgsspur.

PRODUKTE

'Nur der Berg ist mein Boss' von Christoph Hainz (c) Tyrolia-Verlag

Buchvorstellung: „Nur der Berg ist mein Boss“ von Christoph Hainz

Das Leben des Südtiroler Extremkletterers und Bergführers Christoph Hainz ist unmittelbar mit den Bergen seiner Heimat verbunden. Aufgewachsen in einfachsten Verhältnissen auf einem Bergbauernhof im Mühlwalder Tal, gilt er heute als einer der vielseitigsten und unkonventionellsten Allround-Alpinisten seiner Generation.

PANORAMA

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.