Adam Ondra beim IFSC Boulder Worldcup 2015 in München (c) Henning Schlottmann

Adam Ondra Livetour am 07.04.2016 im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord

Trefft den symphatischen Kletter- und Boulderprofi Adam Ondra und lernt nicht nur eines der größten Talente kennen, sondern auch GARDA TRENTINO, the Home of Climbing, aus nächster Nähe: Einladende Felswände, strahlender Sonnenschein, Seepanorama und wahre Gastfreundschaft bescheren Euch einen Traumurlaub in der Vertikalen.
Big Fat Boulder Session 2016

Big Fat Boulder Session 2016 in der Boulderwelt München Ost

Wie jedes Jahr pünktlich zum Start der warmen Jahreszeit fährt die Boulderwelt München Ost ihr Spaßwettkampf-Urgestein auf. Zeit den Winterspeck endgültig abzuschütteln und es ordentlich krachen zu lassen!
Saisoneröffnung der Wettkampfkletterer in München auf der Messe F.re.e 2016 (c) Julia Zschiesche

Saisoneröffnung der Wettkampfkletterer in München auf der Messe F.re.e 2016

Zwei spannende Wettkampftage werden im Rahmen des Bayerischen Jugendcups München am Samstag und Sonntag auf der Messe F.re.e am 13.-14.02.16 ausgetragen – das Ganze in der Disziplin Bouldern. Das verspricht viel Spannung, Action und sportliche Höchstleistungen.
Musterverkauf im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord

Musterverkauf im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord

Am Samstag, den 16. Januar 2016 von 10:00 bis 19:00 sowie Sonntag, den 17. Januar 2016 von 10:00 bis 16:00 gibt es im Mehrzweckraum des DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord (Freimann) einen RIESEN MUSTERVERKAUF der coolsten Kletterklamotten zu sensationellen Preisen: Gentic, Prana, E9.
Deutscher Jugendcup Lead 2013 in Neu-Ulm (c) DAV/Marco Kost

DAV Stellenausschreibung: Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Marketing und Sponsoring

Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände Deutschlands. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er auch qualifizierte Kultur- und Jugendarbeit.
Bayerns beste Gipfelstürmer (c) IG Klettern München und Südbayern e.V.

Bayerns beste Gipfelstürmer: Das innovative Münchner Kletterprojekt startet erfolgreich ins zweite Jahr

Um wieder zahlreichen Kindern und Jugendliche die Chance zu bieten, an dem Inklusionsprojekt der IG Klettern teilzunehmen, gilt es erneut zwölf Kurse zu organisieren und zu strukturieren.
Berghaus erneut Partner des Lawinenkolloquiums (c) Berghaus

Berghaus erneut Partner des Lawinenkolloquiums

Auch diesen Winter ist der britische Outdoorhersteller Berghaus wieder Partner des überregionalen Lawinen-Netzwerkes Lawinenkolloquium und unterstützt damit die professionelle Verbreitung des Themas "Umgang mit Lawinen" in Theorie und Praxis.
Johanna Holfeld im Deutschen Leadcup 2015 in München-Freimann (c) Marco Kost

Deutscher Leadcup 2015 in München: Johanna Holfeld und Jan Hojer holen Gold

Knapp aber verdient holten sich Jan Hojer (DAV Frankfurt/Main) und die erst 16-jährige Johanna Holfeld (DAV Sächsischer Bergsteigerbund) die Goldmedaillen beim Deutschen Leadcup in München.
Mathias Conrad (DAV Zweibrücken) beim Deutschen Leadcup in Darmstadt 2014 (c) DAV/Vertical Axis

Auftakt des Deutschen Leadcups 2015 in München

Am diesem Wochenende findet in München die erste Runde des diesjährigen Deutschen Leadcups statt. Insgesamt 230 Athletinnen und Athleten werden im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord in Freimann gegeneinander antreten.
Soulmoves Süd gehen in die 8te Runde (c) Boulderwelt München Ost

Soulmoves Süd gehen in die 8te Runde

Macht euch locker, wetzt die Gummisohlen und packt eure Superkräfte aus! Nach dem Sommer, wenn die Temperaturen wieder etwas boulder-freundlicher werden, erwarten euch auch in diesem Jahr wieder drei spannende Runden Soulmoves Süd.
Alix von Melle und Luis Stitzinger auf der OutDoor Messe 2015 in Friedrichshafen (c) Martin Joisten

Buchpräsentation mit Vortrag von Alix von Melle und Luis Stitzinger in München

Sechs Achttausender, zwei Leben, eine Leidenschaft: Alix von Melle und Luis Stitzinger sprechen über ihr Buch "Leidenschaft fürs Leben" in München. Buchpräsentation mit Vortrag & Lesung am 10. September 2015 um 20:30 Uhr.
Jongwon Chon gewinnt den Gesamtweltcup Bouldern 2015 (c) Marco Kost

Finale des Boulderweltcups 2015 in München: Jongwon Chon gewinnt den Gesamtweltcup

Beim Finale des Boulderworldcups am Samstag, 15. August, in München entschied Jongwon Chon aus Südkorea die Saison-Gesamtwertung der Herren für sich. In der Tageswertung kam er zwar nur auf den dritten Platz - der reichte ihm aber für den Gesamtweltcup-Sieg.
13. Münchner Stadtmeisterschaften: Hitzeschlacht in Freimann (c) Marco Kost

13. Münchner Stadtmeisterschaften: Hitzeschlacht in Freimann

Bei 35 Grad im Schatten treten 250 Kletterbegeisterte zu den 13. Münchner Stadtmeisterschaften in der nagelneuen DAV-Kletter- und Boulderhalle in Freimann anzutreten.
5 Jahre Boulderwelt am Münchner Ostbahnhof

5 Jahre Boulderwelt am Münchner Ostbahnhof

Vor fünf Jahren haben unsere Boulderwelt Gründer Markus Grünebach und Dave Cato mit der ersten Boulderwelt am Münchner Ostbahnhof ihre Vision einer Boulderhalle für Jedermann verwirklicht, egal ob Anfänger oder Profi, Groß oder Klein.
Juliane Wurm bei der Boulder Weltmeisterschaft 2014 in München (c) DAV/ Vertical-Axis

Boulderweltcup 2015: Finale im August im Münchner Olympiastadion

Am 14. und 15. August 2015 findet unter dem weltberühmten Dach des Münchner Olympiastadions das Weltcupfinale im Bouldern statt. Rund 120 Athletinnen und Athleten aus aller Welt werden an diesen zwei Tagen die Gewinner des Boulder-Gesamtweltcups unter sich ausmachen.
Münchner Stadtmeisterschaft 2015

Münchner Stadtmeisterschaft 2015 im Klettern findet am ersten Juliwochenende statt

Zum ersten Mal wird am 4. Juli die Münchner Stadtmeisterschaft in Freimann stattfinden. Die DAV-Sektion Oberland lädt mit Unterstützung der DAV-Sektion München alle Kletterer und Boulderer in das nagelneue DAV Boulder- und Kletterzentrum am nördlichen Münchner Stadtrand.
Hilfs- und Rettungsmaßnahmen in Kathmandu, 27. April 2015 (c) Hilmi Hacaloglu

Klettern für Nepal in den DAV Verbundanlagen vom 01.–03.05.2015

Verheerende Himalaya-Erdbeben haben in Nepal und Umgebung nach offiziellen Angaben mehr als 5.000 Todesopfer gefordert, von der hohen Anzahl an Verletzten ganz zu schweigen.
Eröffnung des DAV Kletter- und Boulderzentrums Freimann (c) DAV Kletter- und Boulderzentrum Freimann

Das neue Rundum-Sorglos-Paket im DAV Kletter- und Boulderzentrum Freimann

Am Freitag, den 17.04.2015 fand die offizielle Eröffnung des hochmodernen und mit allen Raffinessen ausgestatteten DAV-Kletter- und Boulderzentrum München-Nord in Freimann statt.
Sportler auf Augenhöhe (c) DAV/DOSB

Inklusion (er)leben: DAV veröffentlicht Positionspapier

Der Deutsche Alpenverein und die Jugend des Deutschen Alpenvereins stellen sich dem aktuellen Thema Inklusion und greifen den Inklusionsgedanken der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN) auf.
Boulderwelt München West

Tag der offenen Tür in der Boulderwelt München West

Am Samstag den 09.05.2015 eröffnet die Boulderwelt München West ihren brandneuen Außenbereich und feiert das Ganze ab 8 Uhr mit einem Tag der offenen Tür für Jung und Alt! Neben dem freien Eintritt werden kostenlose Einführungskurse ins Bouldern und spielerische Unterhaltung für Kinder geboten.
DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord

Eröffnungsfeier des neuen DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord am 17.04.2015

Ein langgehegter Traum wird endlich zur Realität. Am Freitag, den 17.04.2015 um 14:30 Uhr wird im Münchner Stadtteil Freimann eine hochmoderne und mit allen Raffinessen ausgestattete Kletter- und Boulderanlage eröffnet.
Neues DAV-Logo: Das Edelweiß hat ausgedient

Neues DAV-Logo: Das Edelweiß hat ausgedient

Die Bayerische Polizei hat im März 2015 beschlossen, dass die grüne Uniform von 1970 abgelöst werden soll. Die neue Farbe ist ein strahlendes Blau. Auch der Deutsche Alpenverein (DAV) zieht nun nach und hat sich für einen frischen Look in Blau entschieden.
Big Fat Boulder Session 2015 (c) Boulderwelt München Ost

Big Fat Boulder Session 2015: Der Spaßwettkampf der Boulderwelt München Ost

Was wäre das Boulderwelt-Eventjahr ohne die legendäre Big Fat Boulder Session? In den letzten Jahren ist sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Boulderwelt Veranstaltungskalenders geworden.
terrex Launch Event München 2015 (c) adidas Outdoor

„The terrex Collection“ – Eine Ausstellung von Gian Paul Lozza und adidas Outdoor

Im Rahmen der "terrex Collection" präsentierte adidas Outdoor in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Landschaftsfotografen Gian Paul Lozza die neue terrex Kollektion in den Münchner Goldbergstudios.
BANFF Mountain FilmFestival World Tour 2015 (c) VAUDE

VAUDE und PrimaLoft präsentieren die BANFF Mountain FilmFestival World Tour 2015

Die erfolgreiche Banff Mountain Film Festival World Tour geht ab 20. Februar 2015 wieder in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Niederlande auf Tour. Die Zuschauerzahlen, die in den letzten drei Jahren signifikant gestiegen sind, aber auch neue Tourstopps (Erfurt, Kaiserslautern, Konstanz, Chur/CH, um nur einige zu nennen) untermauern die positive Resonanz.

TIPP DER REDAKTION

Siebe Vanhee klettert 'Orbayu' (8c MSL) frei an einem Tag (c) Archiv Siebe Vanhee

Siebe Vanhee klettert „Orbayu“ (8c MSL) frei an einem Tag

Am Samstag, den 25. Juli 2020, gelingt dem belgischen Bergsteiger Siebe Vanhee die freie Begehung der mystischen Route "Orbayu" (8c / 500 Meter) am Naranjo De Bulnes im Nationalpark Picos de Europa, Spanien.

PRODUKTE

Leicht-Gamaschen auch für den Sommer (c) Kahtoola

Produktvorstellung: Leicht-Gamaschen auch für den Sommer

Gamaschen sind nur was für den Winter? Von wegen! Die INSTA™gaiters von Kahtoola eignen sich besonders auch für den Sommer. Diese Leicht­gamaschen verhindern, dass Schmutz, Steinchen oder Ästchen in den Schuh gelangen und sind wasserabweisend.

PANORAMA

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.