Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".
IG Klettern Fest 2018

IG Klettern Frankenjura Fest 2018

Wie jedes Jahr lädt die IG Klettern die Klettergemeinde herzlich ein, mit ihnen zusammen ein Sommerfest zu feiern. Die IG Klettern will es damit den Kletterern ermöglichen, zwanglos mit der IG in Kontakt zu treten oder einfach miteinander zu reden und mit ihnen zu feiern.
Scarpa Stories - Dirk Uhlig (c) SCARPA SCHUHE

[VIDEO] Scarpa Stories – Dirk Uhlig

Dirk Uhlig ist schon sehr lange mit Scarpa unterwegs. Was den bekannten Erstbegeher und Routenbauer bewegt seht ihr in der vierten Scarpa Story von diesem Jahr.
Symposium: Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern (c) Matthias Stöcker

4. Symposium: Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern

Akute Traumen sowie degenerative Erscheinungsformen beim Sportklettern und Bouldern im Bereich der oberen Extremität stellen im 4. Symposium für Physiotherapeuten/Ärzte etc. den Schwerpunkt der Fortbildung dar.
The SPANKENJURA (c) White Van Media

[VIDEO] The SPANKENJURA

In "The Spankenjura" we follow British climber Angus Kille on his journey through Germany's finest climbing area. Angus is known for being a good trad climber - but how will he handle small pockets, German beer and the abundance of good cake?
Thomas Lindninger in 'Zerberus' (8B) (c) 45degrees

[VIDEO] Thomas Lindninger in „Zerberus“ (8B)

20 years ago Werner Thon made a remarkable first ascent of "Zerberus". Back then he graded it fb 8B+ and reached a new level of bouldering in Germany. Although it got downgraded to fb 8B later, it's still a testpiece for most and for sure one of the best boulder problems in the Frankenjura.
Symposium: Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern (c) Julian Söhnlein

Symposium: Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern

Zum dritten Mal findet nun das Symposium im Herzen der Fränkischen Schweiz, in Obertrubach statt. In den bisherigen Veranstaltungen waren gemischte Teilnehmer anwesend, hauptsächlich Physiotherapeuten aber auch Ärzte und Diplom Sportlehrer aus den Bereichen Prävention/Rehabilitation sowie Leistungssport.
David Firnenburg wiederholt 'Action Directe' (9a) (c) Lars Scharl

David Firnenburg wiederholt „Action Directe“ (9a)

Bei den diesjährigen, an den Oktoberwochenenden wechselhaften Wetterbedingungen, gelang es dem in Zürich studierenden jungen deutschen Kletterer David Firnenburg am 29. Oktober 2016, die legendäre, von Wolfgang Güllich im September 1991 erstbegangene Kletterroute im Schwierigkeitsgrad 9a erfolgreich zu durchsteigen.
3 mit Kraut: DAS Boulderbattle rund um's Frankenjura (c) Rockstore24

3 mit Kraut: DAS Boulderbattle rund um’s Frankenjura

Sei dabei, wenn im November und Dezember feinste Boulderschmankerl in den drei oberpfälzer bzw. fränkischen Bouldertempeln Zugwang (Auerbach), fightclub (Betzenstein) und Glashaus (Weiden) darauf warten, von dir niedergerungen zu werden.
Lena Herrmann im Portrait (c) Petzl Deutschland

[VIDEO] Lena Herrmann im Portrait

Lena Herrmann, Deutschlands derzeit stärkste Felskletterin, konnte im Juni 2016 mit der Route Battle Cat als erste Frau eine Route im Grad 8c+ im Frankenjura klettern.
IG-Klettern Frankenjura Fest 2016

IG-Klettern Frankenjura Fest 2016 in Gößweinstein

Am Samstag, den 2. Juli 2016 ist es wieder soweit: die IG-Klettern feiert ihr jährliches Kletterfest. Man kann sich über die Arbeit der IG informieren, gemütlich ein Bierchen vom Heldbräu trinken und viele nette Kletterer antreffen.
Lena Herrmann in 'Battle Cat' (8c+) (c) prAna

Lena Herrmann klettert „Battle Cat“ (8c+)

Der deutschen Kletterin und prAna-Athletin Lena Herrmann gelang vergangene Woche der Durchstieg der Route "Battle Cat". Die 22-jährige ist damit die erste Frau, die im Frankenjura den Schwierigkeitsgrad 8c+ klettern konnte.
Alex Megos (c) Steffen Reich

Neues DAV-Video: „Das geilste Klettergebiet der Erde“

Yosemite Valley in Kalifornien? Oder Verdonschlucht in Südfrankreich? Das beste Klettergebiet der Welt liegt nicht in einem mehr oder weniger fernen Land, sondern direkt um die Ecke - zumindest nach Meinung von Alex Megos.
Podiumsrunde zu '25 Jahre Action Directe', Foto: Peter Lintner

[VIDEO] Podiumsrunde zu „25 Jahre Action Directe“

Routen mit klangvollen Namen hat es einige im Frankenjura, auch weit über die Grenzen hinaus bekannte. Eine Tour überragt sie aber alle: Wolfgang Güllichs Meisterstück "Action Directe" von 1991 am Waldkopf im Krottenseer Forst.
Zehn Wiederholder der Action Directe: Patxi Usobiaga, Adam Pustelnik, Christian Bindhammer, Felix Neumärker, Alex Megos, Markus Bock, Felix Knaub, Julius Westphal, Alexander Adler und Kilian Fischhuber. (c) XXL Dresden

Marmot Frankenjura Kletterfestival 2016

Eine coole, gemütliche Location, ein spannendes Programm, kreative Charakterköpfe und interessante Referenten sowie viele begeisterte Kletterer mit Lust auf gemeinsames Feiern – diese Zutaten sind die Garantie für ein ausgefülltes und rundum erfolgreiches Kletterfestival!
Adam Ondra Makes Second Ascent Of Alex Megos' Geocache (9a+) (c) EpicTV

[VIDEO] Adam Ondra Makes Second Ascent Of Alex Megos‘ Geocache (9a+)

EpicTV Shop athlete Adam Ondra recently made the second ascent of Alex Megos’ Frankenjura 9a+ Geocache, sending it in a single day. This EpicTV exclusive footage was filmed by Adam himself.
RockStore Betzenstein präsentiert '25 Jahre Action Directe' (c) RockStore Betzenstein

RockStore Betzenstein präsentiert „25 Jahre Action Directe“

Im Jahr 1991 hat der Ausnahmekletterer Wolfgang Güllich am Waldkopf im Krottenseer Forst mit seiner "Action Directe" die erste Tour im 11. Schwierigkeitsgrad eröffnet. Über viele Jahre galt sie als schwierigste Tour der Welt. Es benötigte mehr als 15 Jahre für die ersten zehn erfolgreichen Wiederholungen der Tour.
2. Marmot-Frankenjura-Kletterfestival

Einladung zum 2. Marmot-Frankenjura-Kletterfestival

Das Festival beginnt 26. Mai und dauert bis zum 29. Mai 2016, Zentrum ist das Camp im Naturbad Königstein in der Oberpfalz. Am Freitagabend ziehen alle nach Auerbach in die dortige Halle zu einem historischen Treffen: Zum 25-jährigen Jubiläum von Wolfgang Güllichs "Action-Directe" treffen sich nahezu alle Wiederholer der Tour...
Frankenjura Jubliäumsbox (c) Panico Alpinverlag

Frankenjura Jubiläumsbox

Das gesamte nördliche Frankenjura auf einen Schlag. Kletterführer Frankenjura Band 1 + Band 2 + topographische Karte im Maßstab 1:50.000 mit allen Felsen. Verpackt in einem stabilen Schuber mit Grifflöchern.
Alex Megos in Margalef (c) Frank Kretschmann / Red Bull Content Pool

Die Alex Megos Formel (1/4)

Vier Episoden, eine Geschichte: Die Alex Megos Formel ist ein Filmportrait des jungen Spitzenkletterers Alexander Megos. Aufgeteilt in vier Episoden begibt sich der Zuschauer auf die Suche nach der Erfolgsformel, begleitet Alex auf Reisen und bei Kletterprojekten, lernt seine Herkunft und Heimat kennen.

[VIDEO] André Behrs „Boulder Mix 3“ im Frankenjura

Das Video von André Behr ist ein Zusammenschnitt von fränkischen Boulderaktivitäten der letzten zwei Jahre. Der Charakter der gefilmten Boulder reicht hierbei von athletischer Dachkletterei bis zu "Mikrogriff Drescherei".
Gewinne ein individuelles Kletter-Coaching mit Matilda Söderlund (c) Marmot

Gewinne ein individuelles Kletter-Coaching mit Matilda Söderlund

Bereits zum zweiten Mal findet von 26. bis 29. Mai 2016 im Naturbad Königstein das Marmot Frankenjura Kletterfestival statt. Nach der erfolgreichen Premiere 2012 gibt es in diesem Jahr noch ein weiteres Highlight: Ein individuelles Kletter-Coaching mit der schwedischen Top-Kletterin Matilda Söderlund.
Matthias Stöcker in "Terror Camp" (9/9+), Tüchersfelder Campingwand, Fränkische Schweiz (c) Julian Söhnlein

2. Symposium: Physiotherapie bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern

Nach der tollen Resonanz vom letzten Jahr, geht es nun in die zweite Runde. Akute Traumen sowie degenerative Erscheinungsformen beim Sportklettern und Bouldern im Bereich der oberen Extremität stellen im 2. Symposium für Physiotherapeuten/Ärzte etc. den Schwerpunkt der Fortbildung dar.
The Power of Love (c) 45degrees

[VIDEO] The Power of Love

Despite world class route climbing the Frankenjura offers a lot of good bouldering as well. You can watch Thomas Lindinger and Liesa Hergeth climb their projects "Riot Act" (8B+) "Tretboot" (7B) and some other recommended problems like "World coming down" (8A), "Trickkiste" (8A), "Flubber" (8A) and "Initiator" (7A).
Marmot Frankenjura Kletterfestival 2016

Marmot ist Titelsponsor des „Marmot Frankenjura Kletterfestival 2016“

Wie schon bei der Premiere 2012 ist Marmot auch bei der kommenden Ausgabe dieses Events im Mai 2016 wieder Titelsponsor. Das Kletterer-Camp wird dann im Naturbad Königstein aufgeschlagen, also in unmittelbarer Nähe zu den Kletter-Klassikern im Krottenseer Forst und den zahlreichen Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade des nördlichen Frankenjuras.

TIPP DER REDAKTION

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".

PRODUKTE

Am Berg - Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden (c) millemari Verlag

Buchvorstellung: Am Berg – Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden

Ob Lawinenabgang oder dramatischer Unfall im Gebirge – wenn ein Berggeher in Not ist, rücken sie aus: die Bergretter der Bergwacht. Es sind auf den ersten Blick Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Bodenleger, Schäfer. Eine Ärztin. Eine Almerin. Ein Amtsrichter. Die Jüngste 24. Der Älteste 85.

PANORAMA

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".