Puy St. Vincent

Puy St. Vincent

Toni Palzer (c) Andres Beregovich ekkoimages.com

Das erste Weltcupwochenende der Skibergsteiger ist vorbei - mit einem sensationellen Ausgang für das deutsche Team: In Puy St. Vincent holte Toni Palzer vom DAV Berchtesgaden drei Podiumsplätze in drei Tagen. Am Samstag siegte er in der Disziplin Individual Race und errang damit den allerersten Weltcupsieg für das deutsche Team in dieser Disziplin bei den Senioren.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.