[VIDEO] Alex Megos in "Das Pumpenhausen" (FB 8B)

[VIDEO] Alex Megos in „Das Pumpenhausen“ (FB 8B)

They may have got the name wrong, but it has indeed taken an overseas visitor to complete a long-standing north Wales boulder project, known locally as the "Fred Nicole Roof'. The first ascent took German climbing prodigy, Alex Megos, two visits to the sea-side venue of Porth Ysgo on the Lleyn Peninsula. Das Pumpenhausen Test Piece is arguably the hardest but without doubt one of the finest problems in Wales. As for the grade Alex suggested 8B but it may be more difficult as he felt the problem suited him.
[VIDEO] George Carmichael in "Mecca" (8b+)

[VIDEO] George Carmichael in „Mecca“ (8b+)

A video short of George Carmichael climbing the Raven Tor classic 'Mecca'. A short and very powerful route, George had roughly six sessions before climbing the 8b+ test piece.
[VIDEO] Rock Climbing in Stoney Point (1980)

[VIDEO] Rock Climbing in Stoney Point (1980)

This movie was originally broadcast in Los Angeles, CA USA by KABC TV on their local TV magazine show 'Eye on L.A.' in 1980. It features rock climbers John Long, Lynn Hill and Dave Katz.
Alex Megos Sends Wales' Ultimate Problem

Alex Megos Sends Wales' Ultimate Problem

Das Pumpenhausen Test Piece F.A.They may have got the name wrong, but it has indeed taken an overseas visitor to complete a long-standing north Wales boulder project, known locally as the 'Fred Nicole Roof'.
[VIDEO] London Wall (E5 6a) in Turnschuhen

[VIDEO] London Wall (E5 6a) in Turnschuhen

Der Five Ten Guide Tennie ist bekannt als der "Kletterer" im Bereich der Approachschuhe. Tom Randall und Pete Whittaker, die beiden Risskletterspezialisten aus Großbritannien, haben sich die 2013er Version des Guide Tennie geschnappt und dorthin gebracht, wo sich der Guide Tennie zu Hause fühlt. Herausgekommen ist dabei ein sehenswerter Streifen über eine Begehung des Megaklassikers "London Wall" (E5 6a) im Peak District.
[VIDEO] True Grip - Teil 4

[VIDEO] True Grip – Teil 4

Im vierten und letzten Teil der Boreal Serie "True Grip" über das Klettern im britischen Gritstone begleitet die Kamera zu einen den "Altmeister" Nic Sellars, der mal bouldert und mal - aus spektakulärer Perspektive gefilmt - solo klettert. Zum anderen werden Jordan Buys und Naomi Buys gezeigt, wobei man den Eindruck haben könnte, dass es bei den Sequenzen mit Naomi mehr um den weiblichen Aspekt, als um das Bouldern an sich geht - "if you catch my drift". Aber seht einfach selbst...
[VIDEO] True Grip - Teil 3

[VIDEO] True Grip – Teil 3

Im dritten Teil der Boreal "True Grip Serie" über das Klettern im britischen Gritstone geht es um den OnSight Versuch von Jordan Buys in "Vertical speed" (E7 6c). Auch hier kann man sich - wie schon im zweiten Teil - nicht sicher sein, dass der Kletterer auch alles gut übersteht...
[VIDEO] True Grip - Teil 2

[VIDEO] True Grip – Teil 2

Hier also nun der zweite Teil der Boreal Trup Grip Serie über das Klettern im englischen Gritstone. Diesmal geht es mit James Ibbertson an ein paar Highballs in Caley. Was dieses Video so interessant macht, ist der Umstand, dass James nicht wirklich über den Dingen steht, d.h. die Begehungen sehr "sketchy" sind und man sich am Ende zusammen mit James über die errungenen Erfolge freuen kann.
[VIDEO] Chris Webb Parsons in England

[VIDEO] Chris Webb Parsons in England

Um sich besser auf die Weltcups vorbereiten zu können, hat es den Australier Chris Webb Parsons nach England verschlagen. Dort nutzt er die zahhlosen Probleme des Grits und die diversen Kletterhallen, um 2012 bei den Wettkämpfen zu punkten. Mal schauen, was dabei rauskommt...
[VIDEO] True Grip - Teil 1

[VIDEO] True Grip – Teil 1

True Grip - das erste Video einer kleinen Serie über das Klettern im britischen Gritstone - hat herzlich wenig mit dem sicherlich nicht ungewollten Namensvetter "True Grit" und dessen Protagonisten Jeff "The Dude" Bridges zu tun. Der "Dude" in diesem ersten Teil heißt Andi Turner und bouldert ein wenig an den Felsen in der Nähe seiner Heimatstadt herum. Nicht wirklich spektakulär, dafür aber landschaftlich und klimatisch sehr treffend in Szene gesetzt.
[VIDEO] Mammut Teamtrip Peak District 2010

[VIDEO] Mammut Teamtrip Peak District 2010

Zwar ist das Video schon ein wenig älter, aber dennoch absolut sehenswert. Gezeigt wird ein Mammut Teamtrip in den Grit des britischen Peak Districts mit schönen Kameraflügen und interessanten Klettereien, die teilweise ein wenig zu kurz kommen. Highlights sind für mich sicherlich die Sequenzen mit der Legende Johnny Dawes und der Gastauftritt von Mary Woodbridge - diesmal leider ohne Dackel Daisy...
[VIDEO] All in a day's work for the BMC

[VIDEO] All in a day's work for the BMC

Der British Mountaineering Council (BMC) - das Gegenstück zum Deutschen Alpenverein (DAV) - legt hier ein nettes Werbevideo vor, in dem der Zuschauer animiert werden soll, dem BMC beizutreten. Dass die Briten dieses Video erst produzierten haben, nachdem sie von dem Mitgliederzahlen des DAV erfahren haben, ist übrigens nur ein haltloses Gerücht...
[VIDEO] Jude Spanken in "Lord of the flies" (E6 6a)

[VIDEO] Jude Spanken in „Lord of the flies“ (E6 6a)

In diesem Video klettert Jude Spanken, die eigentlich die Deutsche Judith Spancken ist und lange Zeit in Wales, Kanada und Frankreich lebte, die Trad Route "Lord of the flies" (E6 6a) on sight. Man beachte die Ruhe und die Abgeklärtheit, die Judith hier an den Tag legt, auch wenn die Sicherungen ziemlich furchteinflössend sind.
[VIDEO] The Long Hope - Trailer

[VIDEO] The Long Hope – Trailer

Und noch ein Video aus Großbritannien. Wieder geht es um eine wilde Kletterei, die sowohl psychisch als auch physisch den Protagonisten Dave McLeod bis zum Letzten fordert. Eingebetten in den historischen Kontext der technischen Erstbegehung wagt er sich an die erste freie Begehung dieses britischen Big Walls an sandigem, brüchigem Fels. Der Trailer macht Lust auf mehr...
[VIDEO] James Pearson in "Walk of Life" (E12 7a)

[VIDEO] James Pearson in „Walk of Life“ (E12 7a)

Die spinnen die Briten! Ein Spruch, der sicherlich schon etwas überstrapaziert wurde, aber in diesem Fall nicht ganz zu Unrecht wieder entstaubt wurde. Dieses 20-minütige Video zeigt James Pearson bei den umfangreichen Vorbereitungen und schließlich beim finalen Durchstieg einer der schwierigsten und anspruchsvollsten Routen, weche die britischen Inseln derzeit zu bieten haben. Einfach nur atemberaubend und "ganz großes Kino".
[VIDEO] Charlie Woodburn in "Do You Know Where Your Children Are?" (E8 6c)

[VIDEO] Charlie Woodburn in „Do You Know Where Your Children Are?“ (E8 6c)

Ein Video ohne Musik versehen nur mit dem Originalton hatten wir selten in letzter Zeit. Hier gibt es nun ein gutes Beispiel für eine "Real Time Doku", bei der man als Betrachter scheinbar LIVE aus verschiedenen Blickwinkeln eine Wiederholung von "Do You Know Where Your Children Are?" (E8 6c) betrachten kann. Mitgefühlte Dicke Arme inklusive - verursacht durch das teilweise recht anstregende Legen der Sicherungen.

TIPP DER REDAKTION

Siebe Vanhee klettert 'Orbayu' (8c MSL) frei an einem Tag (c) Archiv Siebe Vanhee

Siebe Vanhee klettert „Orbayu“ (8c MSL) frei an einem Tag

Am Samstag, den 25. Juli 2020, gelingt dem belgischen Bergsteiger Siebe Vanhee die freie Begehung der mystischen Route "Orbayu" (8c / 500 Meter) am Naranjo De Bulnes im Nationalpark Picos de Europa, Spanien.

PRODUKTE

Leicht-Gamaschen auch für den Sommer (c) Kahtoola

Produktvorstellung: Leicht-Gamaschen auch für den Sommer

Gamaschen sind nur was für den Winter? Von wegen! Die INSTA™gaiters von Kahtoola eignen sich besonders auch für den Sommer. Diese Leicht­gamaschen verhindern, dass Schmutz, Steinchen oder Ästchen in den Schuh gelangen und sind wasserabweisend.

PANORAMA

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.