Italien

Italien

Simon Gietl gelingt Erstbegehung 'Can you hear me' (8+/A2) (c) Archiv Gietl

Der Südtirol Simon Gietl steht am Gipfel. Kannst du mich hören? Die Frage gilt seinem Freund. Seinem Freund, dem er das Versprechen gegeben hat, sein Seilpartner zu sein bei einer neuen Linie an der Westwand der Cima Scotoni. Sein Freund kann nicht mehr dabei sein.

Beat Kammerlander (c) Manuel Ferrigato

Ein Highlight der IMS Mountain Night, dem Abschlussabend der Jubiläums-Ausgabe des International Mountain Summit, am Samstag, den 13. Oktober war die Verleihung des Paul-Preuss-Preis.

Beat Kammerlander (c) Manuel Ferrigato

Der International Mountain Summit (IMS) wurde 2009 von Markus Gaiser und Alex Ploner als Gipfeltreffen des Alpinismus gegründet. Sie stehen dem ehrenamtlichen Verein EVENTUS vor, der seit 10 Jahren mit viel Einsatz und Ideen den bisher über 82.000 Besuchern und 900 Journalisten immer ein hochwertiges Programm präsentieren konnte.

Reinhold Messner (c) Klaus Dell’Orto

On Friday, 27th July 2018 the coveted Climbing Ambassador by Dryarn di Aquafi was awarded to Reinhold Messner during the 13th Arco Rock Legends awards.

Philosophischer Paukenschlag zum Auftakt des IMS mit Richard David Precht (c) Manuel Ferrigato

Vor 10 Jahren präsentierte die Literaturkritikerin Elke Heidenreich mit großer Begeisterung das bis dato unscheinbare Buch "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?".

Das Bergfestival IMS feiert Geburtstag (c) Manuel Ferrigato

Der International Mountain Summit, eines der weltweit größten Bergfestival, feiert seine 10. Ausgabe. Einmal mehr gibt es für die Besucher eine Woche lang ein umfangreiches Angebot an Referenten, Themen und Erlebnissen.

Simon Gietl und Vittorio Messini (c) Archiv Gietl, Messini

Simon Gietl und Vittorio Messini hatten es alles andere als einfach, ihr Projekt North3 - drei Nordwände über technisch anspruchsvolle Routen, 7.300 Höhenmeter, 363 Kilometer zu Fuß und per Rennrad - by fair means - umzusetzen. Gestartet ist die bewährte Seilschaft in Sulden am 27. Mai um 19 Uhr.

[VIDEO] Felix Kiem on 'Himmelsreiter' (8c) (c) SEE IT (YouTube User)

On March 21st the young italian Climber Felix Kiem was able to send "Himmelsreiter". A route graded 8C in the Saustall Crag near Naturns (BZ). It was the 5th ascent after Jacopo Larcher, Ivo Gamper, Rudi Moroder and Günther Karbon.

Neue Mixed-Route von Simon Gietl und Vittorio Messini (c) Damiano Levati

SALEWA Athlet Simon Gietl (IT) und Vittorio Messini (AT) konnten Ende Januar 2018, in drei Tagen, eine neue, bohrhakenfreie Route am Rastentalfall erstbegehen. Die Route mit 5 Seillängen verläuft links des Mixedklassikers "Crazy Diamond" und wird in der Schwierigkeit mit bis zu M9 bewertet.

Marcello Bombardi (c) Stefano Ghisolfi

Veni, vidi, vici hieß es für den 23-Jährigen bei einem der wichtigsten Events im IFSC-Kalender. In Chamonix, einem DER Lead-Weltcups mit den meisten Zuschauern und Teilnehmern, erreichte Marcello erstmals ein Finale in der Herrenkategorie und ... SIEGTE!

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Im kommenden Jahr feiert der Deutsche Alpenverein seinen 150. Geburtstag. Die Bandbreite der Themen und Termine ist riesig.