Campitello di Fassa

Campitello di Fassa

Jakob Schubert bei der Lead-EM 2017 (c) KVÖ / Heiko Wilhelm

Das Finale im Lead war Samstag Abend der krönende Abschluss der Kletter-EM im italienischen Campitello di Fassa. Aus rot-weiß-roter Sicht verlief das Finale sehr erfolgreich: Jakob Schubert und Jessica Pilz zeigten bärenstarke Vorstellungen und holten beide Bronze.

DAV Paraclimbing Team beim Weltcup in Campitello di Fassa (c) Reichert

Dass der Klettersport wächst, sieht man nicht nur an den Olympia-Ambitionen und am Befüllungsgrad der Kletterhallen, sondern auch an der Tatsache, dass ein immer größerer Personenkreis diesen Sport ausübt. So findet auch das Wettkampfklettern für Menschen mit Handicap, das "Paraclimbing" immer mehr Zuspruch.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Jakob Schubert auf dem Weg zu seinem ersten Weltcup-Sieg 2017 (c) KVÖ/Heiko Wilhelm

In der Wiege des Wettkampfkletterns schlugen die österreichischen Kletter-Asse im Leadweltcup zu: Jakob Schubert eroberte vor dem tschechischen Spitzenkletterer Adam Ondra in Arco seinen ersten Weltcupsieg in dieser Saison.