[VIDEO] Jakob Schubert in "Hyaena" (8b+)

[VIDEO] Jakob Schubert in „Hyaena“ (8b+)

Sonne, Süden, Meer und warmer Fels - das sind die Zutaten, aus denen ein Felsmenü zubereitet wird. Das italienische Klettergebiet Finale Ligure in der Nähe von Genua hat all dies - und noch viel mehr! Seit über 30 Jahren wird hier italienische Klettergeschichte geschrieben. Der Klassiker von Andrea Gallo "Hyaena" wurde im letzten Dezember von Jakob Schubert wiederholt.
Reclimbing the Classics: "Hyaena" (8b+)

Reclimbing the Classics: „Hyaena“ (8b+)

Das italienische Klettergebiet Finale Ligure bietet die perfekten Zutaten für ein einmaliges Klettererlebnis: Sonne, Meer und warmer Fels. Seit mehr als 30 Jahren, wird an diesem Ort Klettergeschichte geschrieben. Andrea Gallos 8b+ Klassiker wurde im letzten Dezember von Mammut Pro Athlet Jakob Schubert wiederholt.

TIPP DER REDAKTION

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".

PRODUKTE

Am Berg - Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden (c) millemari Verlag

Buchvorstellung: Am Berg – Bergretter berichten über ihre dramatischsten Stunden

Ob Lawinenabgang oder dramatischer Unfall im Gebirge – wenn ein Berggeher in Not ist, rücken sie aus: die Bergretter der Bergwacht. Es sind auf den ersten Blick Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Bodenleger, Schäfer. Eine Ärztin. Eine Almerin. Ein Amtsrichter. Die Jüngste 24. Der Älteste 85.

PANORAMA

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019 (c) Kletterszene.com

Clean Up Day Frankenjura am 29. Juni 2019

Stört es dich, wenn auf Parkplätzen, Zustiegen oder an den Felsen Müll herumliegt? Dan beteilige dich am Clean Up Day Frankenjura 2019. IG Klettern, DAV, kletterszene.com und der Rockstore Frankenjura organisieren am 29. Juni den Frankenjura "Clean Up Day".