Gröden

Gröden

[VIDEO] "Via della Giraffa" (7c) - Alpines Klettern in Südtirol

So lang und steil, dass sie an einen Giraffenhals erinnert: Die Via della Giraffa (7c) ist eine schöne, ausgesetzte Route am Sass Ciampac in den Dolomiten bei Gröden, Südtirol. Alex Walpoth und Titus Prinoth klettern die Alpinroute.

MOVE - Feel the Dolomites: Das Climbingfestival

MOVE - Feel the Dolomites, ist der Begriff für "Outdoor in Gröden": Wandern, Klettern, Trail-Running, Mountainbike im Sommer; Skifahren, Langlaufen, Tourenski, Schneeschuhwandern und Eisklettern im Winter. Mehr Outdoor ist wohl nicht möglich und das ganze umrahmt von der atemberaubenden Kulisse der Dolomiten.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

DAV Bergunfallstatistik 2016/17 (c) DAV/Wolfgang Ehn

So gering war das Risiko noch nie, beim Bergsport tödlich zu verunglücken. In den Jahren 2016 und 2017 sind insgesamt 71 DAV-Mitglieder in den Bergen ums Leben gekommen, das entspricht einem Rückgang um 28% im Vergleich zum Berichtszeitraum davor.