Gröden

Gröden

[VIDEO] "Via della Giraffa" (7c) - Alpines Klettern in Südtirol

So lang und steil, dass sie an einen Giraffenhals erinnert: Die Via della Giraffa (7c) ist eine schöne, ausgesetzte Route am Sass Ciampac in den Dolomiten bei Gröden, Südtirol. Alex Walpoth und Titus Prinoth klettern die Alpinroute.

MOVE - Feel the Dolomites: Das Climbingfestival

MOVE - Feel the Dolomites, ist der Begriff für "Outdoor in Gröden": Wandern, Klettern, Trail-Running, Mountainbike im Sommer; Skifahren, Langlaufen, Tourenski, Schneeschuhwandern und Eisklettern im Winter. Mehr Outdoor ist wohl nicht möglich und das ganze umrahmt von der atemberaubenden Kulisse der Dolomiten.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Jakob Schubert auf dem Weg zu seinem ersten Weltcup-Sieg 2017 (c) KVÖ/Heiko Wilhelm

In der Wiege des Wettkampfkletterns schlugen die österreichischen Kletter-Asse im Leadweltcup zu: Jakob Schubert eroberte vor dem tschechischen Spitzenkletterer Adam Ondra in Arco seinen ersten Weltcupsieg in dieser Saison.