Kolfuschg

Kolfuschg

Simon Gietl in "Neolit" (IX-) (c) Salewa

Der Südtiroler Alpinist Simon Gietl kann seit seinem Soloabenteuer an der Großen Zinne im März 2015 auf einen weiteren Klettererfolg in den Dolomiten zurückblicken. Ende April glückte dem dreißigjährigen Kletterer eine freie Begehung oberhalb von Kolfuschg.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

7 x 8.000: Erfolg am Manaslu für Alix von Melle und Luis Stitzinger (c) Archiv von Melle, Stitzinger

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem deutschen Bergsteigerehepaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (48) ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff - und das in einem Jahr, in dem die Sperrung Tibets abermals für einen Massenansturm am nepalesischen Berg sorgte.