Kolfuschg

Kolfuschg

Simon Gietl in "Neolit" (IX-) (c) Salewa

Der Südtiroler Alpinist Simon Gietl kann seit seinem Soloabenteuer an der Großen Zinne im März 2015 auf einen weiteren Klettererfolg in den Dolomiten zurückblicken. Ende April glückte dem dreißigjährigen Kletterer eine freie Begehung oberhalb von Kolfuschg.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

DAV startet Kampagne 'Natürlich klettern' (c) DAV

Wo parken? Wie zu den Felsen kommen? Wann klettern? Es gibt ein paar ganz einfache Regeln, die den Klettersport naturverträglich machen. Diese einfachen Regeln stehen im Zentrum der Kampagne "Natürlich klettern" des Deutschen Alpenvereins.