Schirata: Erstbegehung an der Piz Ciavazes Südwand

Schirata: Erstbegehung an der Piz Ciavazes Südwand

Im Frühjahr 2012 gelang Manuel Stuflesser und Martin Riegler eine neue Mehrseillängenroute an der Südwand des Piz Ciavazes in der italienischen Sellagruppe. Der Bericht von Manuel Stuflesser und seine Bilder sind nun erst wieder in meinem Mailarchiv aufgetaucht und auch hier lautet die Devise: Besser spät als nie publiziert.
Den Rieglerbrothers gelingt die erste freie Durchsteigung von "Non ci resta che piangere" (8a MSL)

Den Rieglerbrothers gelingt die erste freie Durchsteigung von “Non ci resta che piangere” (8a...

Im Sommer 2004 konnten die Rieglerbrothers die Route "Via Italia 61" am Piz de Ciavazes in der Sella als Erste frei wiederholen. Nun gelang ihnen gleich nebenan eine erste freie Begehung - diesmal im Winter.

TIPP DER REDAKTION

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt (c) Ingo Knapp

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt

Seit einem Vierteljahrhundert wartet die weltweit erste alpine Erstbegehung ohne Bolts im 10ten Schwierigkeitsgrad von Darshano L. Rieser und Ingo Knapp an der Marmolada Südwand auf eine vollständige Wiederholung.

PRODUKTE

BERG 2021 (c) Tyrolia Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2021

Das bildgewaltige Standardwerk des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins ist auch in diesem Jahr prallgefüllt mit Reportagen, Interviews und Hintergrundartikeln aus der Welt der Berge und des Bergsports.

PANORAMA

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event (c) DAV/Thilo Brunner

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event

Kletterhallenbetreiber und Branchen-Experten sprachen am Freitag, 6. November, in München über die Entwicklung des Indoor-Klettersports und die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Kletterhallen.