Isolde Toet in "Red Line" (9) am Fuchsloch. Thema: Sportklettern im Frankenjura von Paul Lahaye: www.lahaye.ws

Dutch Mountain Film Festival 2016 – Fotoausstellung

Nur einen Steinwurf von der deutschen Grenze entfernt findet vom 5. bis 13. März 2016 im Süden der Niederlande das jährliche Dutch Mountain Film Festival statt. Das DMFF ist mittlerweile zu einem internationalen Filmfestival für ein breites Publikum herangewachsen, das jährlich in der grenzuberschreitende Provinz Limburg und Umgebung veranstaltet wird.
Dutch Mountain Film Festival 2015

Dutch Mountain Film Festival 2016 Bergfotowettbewerb

Das Dutch Mountain Film Festival das jährlich in Heerlen in den Niederlanden (Kreis Aachen / Euregio) stattfindet zieht Besucher aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland an.
Gewinnerfoto DMFF 2015 (c) Ruben Emanuel

Dutch Mountain Film Festival 2015 mit einzigartiger Sammlung an Bergfotos

Das Dutch Mountain Film Festival (DMFF), das jährlich in Heerlen in den Niederlanden (Kreis Aachen/Euregio) stattfindet, zieht Besucher aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland an.
Dutch Mountain Film Festivals 2014 - Fotoausstellung

Dutch Mountain Film Festivals 2014 – Fotoausstellung

Das DMFF, das jährlich in Heerlen in den Niederlanden stattfindet, zieht Besucher aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Neben spannenden, schönen, bewegenden, künstlerischen, humorvollen und inspirierenden Filmen rund um die "Berge", gibt es auch diesmal ein volles Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Performances und sportlichen Aktivitäten.
Dutch Mountain Film Festival 2014: Bergfotowettbewerb

Dutch Mountain Film Festival 2014: Bergfotowettbewerb

Das Dutch Mountain Film Festival, das jährlich in Heerlen in den Niederlanden (Kreis Aachen / Euregio) stattfindet, zieht Besucher aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland an.
Dutch Mountains Film Festival 2012

Dutch Mountains Film Festival 2012

Das Filmhaus "De Spiegel" und die Stiftung "Moving Mountains" organisieren am 10.März 2012 die zweite Edition des Dutch Mountains Film Festival.

TIPP DER REDAKTION

Angy Eiter in 'Madame Ching' (9b) (c) Raphael Pöham/ASP Red Bull/Red Bull Content Pool

Angy Eiter gelingt Erstbegehung von “Madame Ching” (9b)

Die Österreicherin setzte sich 2020 das Ziel, einen Felsen nahe ihrer Heimat in Tirol zu besteigen. RedBull erzählt sie, warum diese Route für sie härter war, als alle anderen Climbs hier.

PRODUKTE

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen (c) EDELRID

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen

Der Kreis schließt sich. In langjähriger Entwicklungsarbeit ist es EDELRID jetzt gelungen, ein Seil herzustellen, dass zur Hälfte aus recycelten Seilen besteht: Das NEO 3R 9,8 MM - ein Meilenstein in Sachen nachhaltiger Seilproduktion.

PANORAMA

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen (c) EDELRID

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen

Der Kreis schließt sich. In langjähriger Entwicklungsarbeit ist es EDELRID jetzt gelungen, ein Seil herzustellen, dass zur Hälfte aus recycelten Seilen besteht: Das NEO 3R 9,8 MM - ein Meilenstein in Sachen nachhaltiger Seilproduktion.