Leogang

Leogang

Familien am Fels: In den Steinbergen kommen Groß und Klein hoch hinaus (c) Defrancesco

Egal von welcher Richtung man sich ihnen nähert, man kann sie nicht übersehen und schon gar nicht daran vorbeisehen. Die Loferer und die Leoganger Steinberge haben etwas Magisches an sich. Sie ziehen alle Blicke auf sich, zwingen quasi zum Anhalten und wecken nicht nur in eingefleischten Berg- und Kletterfans den Wunsch, ihren schroffen Felsen und kahlen Wänden näherzukommen.

Die TERREX ROCKdays 2015 erobern die Steinberge (c) TERREX ROCKdays

Kopf an Kopf seilfrei 15 Meter über dem See. Der schnellste am Top ist eine Runde weiter. So werden sich am Samstag, den 1. August, Profis mit Amateuren beim ROCKdesaster 2015 in St. Ulrich am Pillersee duellieren.

Kletterfestival TERREX ROCKdays Steinberge (c) Salzburger Hof Leogang

Einmal mitten in den Bergen in luftiger Höhe übernachten - zu diesem einmaligen Bergerlebnis lädt der Salzburger Hof Leogang im Rahmen des Kletterfestivals ROCKdays Steinberge am Wochenende vom 31. Juli bis 2. August 2015.

TERREX ROCKdays Steinberge 2015 mit ROCKdesaster Speedkletterbewerb (c) ROCKdays

Ende Juli laden die TERREX ROCKdays 2015 zum 3. Mal in die Steinberge, um vier Tage lang dem vertikalen Vergnügen zu frönen. Kletterspaß für Groß und Klein zwischen dem Tiroler PillerseeTal und dem Salzburger Pinzgau ist bei diesem Familienfest angesagt.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.