Familien am Fels: In den Steinbergen kommen Groß und Klein hoch hinaus (c) Defrancesco

Familien am Fels: In den Steinbergen kommen Groß und Klein hoch hinaus

Egal von welcher Richtung man sich ihnen nähert, man kann sie nicht übersehen und schon gar nicht daran vorbeisehen. Die Loferer und die Leoganger Steinberge haben etwas Magisches an sich. Sie ziehen alle Blicke auf sich, zwingen quasi zum Anhalten und wecken nicht nur in eingefleischten Berg- und Kletterfans den Wunsch, ihren schroffen Felsen und kahlen Wänden näherzukommen.
Die TERREX ROCKdays 2015 erobern die Steinberge (c) TERREX ROCKdays

Die TERREX ROCKdays 2015 erobern die Steinberge

Kopf an Kopf seilfrei 15 Meter über dem See. Der schnellste am Top ist eine Runde weiter. So werden sich am Samstag, den 1. August, Profis mit Amateuren beim ROCKdesaster 2015 in St. Ulrich am Pillersee duellieren.
Kletterfestival TERREX ROCKdays Steinberge (c) Salzburger Hof Leogang

Kletterfestival TERREX ROCKdays Steinberge: Außergewöhnliche Übernachtung mit dem Salzburger Hof Leogang

Einmal mitten in den Bergen in luftiger Höhe übernachten - zu diesem einmaligen Bergerlebnis lädt der Salzburger Hof Leogang im Rahmen des Kletterfestivals ROCKdays Steinberge am Wochenende vom 31. Juli bis 2. August 2015.
TERREX ROCKdays Steinberge 2015 mit ROCKdesaster Speedkletterbewerb (c) ROCKdays

TERREX ROCKdays Steinberge 2015 mit ROCKdesaster Speedkletterbewerb

Ende Juli laden die TERREX ROCKdays 2015 zum 3. Mal in die Steinberge, um vier Tage lang dem vertikalen Vergnügen zu frönen. Kletterspaß für Groß und Klein zwischen dem Tiroler PillerseeTal und dem Salzburger Pinzgau ist bei diesem Familienfest angesagt.

TIPP DER REDAKTION

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.

PRODUKTE

'Tod an der Alpspitze' von Irmgard Braun (c) Bergverlag Rother

Buchvorstellung: „Tod an der Alpspitze“ von Irmgard Braun

Ihr Leben ist ziemlich perfekt: Seit einem Jahr ist Jana mit Bruno verheiratet. Durch ihn hat sie die Berge kennengelernt, inzwischen klettert sie begeistert. Zwar arbeitet sie weiterhin als Grafikerin, doch sein Erfolg als Geschäftsmann ermöglicht es ihr, häufig ihrer Leidenschaft nachzugehen.

PANORAMA

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Drei große DAV-Themen für 2019: Mountainbike, #climbtotokyo, #unserealpen

Für den DAV steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des seines 150. Geburtstages. Große anstehende Themen gibt es darüber hinaus freilich trotzdem. In den Bereichen Mountainbiken, Wettkampfklettern und Naturschutz hat der DAV bereits im letzten Jahr große Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden.