DAV: Tirol genehmigt Erschließung des Piz Val Gronda

DAV: Tirol genehmigt Erschließung des Piz Val Gronda

Der bislang unerschlossene 2812 Meter hohe Piz Val Gronda bei Ischgl (Tirol) darf laut einer Entscheidung des Landes Tirol mit einer Seilbahn und einer neuen Pistentrasse erschlossen werden. Damit wird der Berg und die ihn umgebende einmalige Hochgebirgslandschaft für minimale zusätzliche Pistenfläche geopfert.
Hansjörg Auer eröffnet direkten Ausstieg zum "Goldrausch" (MSL 8+/9-)

Hansjörg Auer eröffnet direkten Ausstieg zum “Goldrausch” (MSL 8+/9-)

Die legendäre Route an der 300 Meter hohen Nordwand des Roßkopf im Rofan Gebirge, zu der Hansjörg Auer ein direkter AUsstieg gelang, wurde 1982 von Darshano L. Rieser erstbegangen und konnte seitdem nur einmal im Jahr 2004 wiederholt werden.
Kletterweltcup 2012 in Imst: Schubert und Ernst klettern vor Heimpublikum aufs Podest

Kletterweltcup 2012 in Imst: Schubert und Ernst klettern vor Heimpublikum aufs Podest

Beim Heimweltcup in Imst haben Österreichs Vorstiegs-Kletterer sowohl bei den Damen als auch bei den Herren erneut Spitzenplatzierungen erzielt. Jakob Schubert, zuletzt dritter beim Weltcup in Briancon, steigerte sich vor heimischen Publikum erneut und sicherte sich den starken zweiten Platz.
Kletterweltcup 2012: ÖWK-Athleten peilen beim Heimweltcup ersten Saisonsieg an

Kletterweltcup 2012: ÖWK-Athleten peilen beim Heimweltcup ersten Saisonsieg an

Bereits zum 9. Mal gastiert der IFSC Kletterweltcup am zweiten August- Wochenende (10.-11.08.2012) in Imst im Tiroler Oberland. Die 9. Auflage des IFSC Lead Kletterweltcups in Imst verspricht wieder einmal Spannung pur.
SAAC Climbing in St. Anton

SAAC Climbing in St. Anton, Galtür und Imst

SAAC Climbing meldet sich nach einer kurzen Sommerpause mit nochmals 3 Terminen zurück. In St. Anton am Arlberg, in Galtür und in Imst steht diesen Herbst Risikominimierung beim Klettern auf dem Programm.
[VIDEO] Peter Ortner free solo in "Furz Wurz" (7b)

[VIDEO] Peter Ortner free solo in “Furz Wurz” (7b)

Der Österreicher Peter Ortner klettert in diesem Video die Route "Furz Wurz" (7b) free solo. Irgendwie hätte man ihm eine Route mit einem klingenderem Namen gewünscht, aber was will man machen? Was ich an dem Video bzw. an der Kletterleistung noch bemerkenswert finde: Für eine Free Solo Begehung tastet Peter relativ häufig nach Griffen und Tritten, statt diese traumwandlerisch zu treffen, wie man es unter solchen Umständen eigentlich erwarten sollte...
Oesterreichischer Alpenverein jubelt sogar am Großglockner

Oesterreichischer Alpenverein jubelt sogar am Großglockner

Zum 150-jährigen Vereinsjubiläum machten Mitglieder der Oesterreichischen Alpenvereinssektionen am Samstag das Unmögliche möglich: 1.250 Kilometer, 66.000 Höhenmeter im Aufstieg und 16 Gebirgsgruppen bewältigten sie gemeinsam an nur einem Tag und brachten so ganz Österreich von Hainburg bis Feldkirch in Bewegung.
[VIDEO] Trailer: The Passion

[VIDEO] Trailer: The Passion

In weniger als einem Monat erscheint der erste Boulderfilm von 45degrees names "The Passion". Dies ist der österreichische Teil einer alpinen Serie, der im kommenden Jahr durch einen schweizer Teil ergänzt wird. The Passion beinhaltet bouldern im Zillertal, Felbertal und Silvapark von V9 bis V12/13.
[VIDEO] Roland Hemetzberger in "Bügeleisen" (8b+)

[VIDEO] Roland Hemetzberger in “Bügeleisen” (8b+)

Das Video zeigt Roland Hemetzberger in seiner Erstbegehung "Bügeleisen", die im Bereich 8b+ eincheckt. Die Route befindet sich in der Nähe des Kaiseraufstiegs in Kufstein und dürfte schon dem einen oder anderen vorbeigehenden Kletterer ins Auge gefallen sein.
Zum 150-Jahr-Jubiläum wandert der OeAV am 28. Juli quer durch Österreich

Zum 150-Jahr-Jubiläum wandert der OeAV am 28. Juli quer durch Österreich

1.250 Kilometer, 66.000 Höhenmeter im Aufstieg, 16 Gebirgsgruppen und 90 hochalpine Übergänge: dieses gewaltige Pensum wird der Oesterreichische Alpenverein bei seiner Jubiläumswanderung am 28. Juli an nur einem Tag zurücklegen.
SAAC Climbing 2012: Ran an die Wand am Achensee und in den Lienzer Dolomiten

SAAC Climbing 2012: Ran an die Wand am Achensee und in den Lienzer Dolomiten

In allen Altersstufen gehen derzeit Menschen Wände empor. Nicht nur Kinder leben ihren Bewegungsdrang beim Kraxeln voll aus, sondern auch Erwachsene hängen immer häufiger am Seil, um Koordination und Geschicklichkeit zu trainieren und sich am nackten Felsen den Problemen zu stellen.
Sportförderung in Österreich: Schule geht Klettern

Sportförderung in Österreich: Schule geht Klettern

Der Schulalltag ist stressig genug. Wieso also nicht mal mit der ganzen Klasse gemeinsam hinaus in die Natur und ran an den Fels? Die Stadt Innsbruck, Marmot und AustriAlpin gehen in der Sportförderung bei SchülerInnen mit bestem Beispiel voran und ermöglichen Tiroler Schulklassen diesen Sommer bereits zum zweiten Mal, dass sie zu einem Minimalbetrag an einem Kletterkurs teilnehmen können.
SAAC Climbing Camp für Gehörlose am 29./30. Juni 2012

SAAC Climbing Camp für Gehörlose am 29./30. Juni 2012

Beim Klettern können Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Kletterpartnern fatale Folgen haben. Wie aber verständigen sich Sportler am Fels, wenn sie sich nicht hören können?
Johanna Ernst und Jakob Schubert sind die Österreichischen Staatsmeister 2012 im Vorstieg

Johanna Ernst und Jakob Schubert sind die Österreichischen Staatsmeister 2012 im Vorstieg

Rund vier Wochen vor Beginn der Vorstieg-Weltcup Saison 2012 in Chamonix haben Österreichs Kletterasse in Graz die neuen Österreichischen Staatsmeister in der Disziplin Vorstieg ermittelt.
Boulderweltcup Innsbruck 2012: Die deutsche Sicht

Boulderweltcup Innsbruck 2012: Die deutsche Sicht

Knapp drei Wochen hatten die Boulderer aus dem Weltcupzirkus frei, um nach den ersten drei Stationen in Chongquing, Log Dragomer und Wien durchzuatmen. Nun fand am vergangenen Wochenende der vierte Boulderweltcup des Jahres in Innsbruck statt.
Anna Stöhr und Kilian Fischhuber triumphieren bei Heim-Boulderweltcup in Innsbruck

Anna Stöhr und Kilian Fischhuber triumphieren bei Heim-Boulderweltcup in Innsbruck

Österreichs Kletterasse haben auch beim Boulder-Weltcup auf Innsbrucker Boden gestochen: Weltmeisterin Anna Stöhr und Boulder-Rekordmann Kilian Fischhuber küren sich in einem packenden Finale vor 3.500 begeisterten Kletterfans zu den Siegern der Premieren-Veranstaltung am Innsbrucker Marktplatz.

SAAC Climbing Camps: Mit Profis risikominimiert am Fels

Sie wissen, wie's geht. Kilian Fischhuber und David Lama sind Österreichs Aushängeschilder in Sachen Klettersport und haben beide den Fels fest im Griff. Daher stehen sie auch hinter der Initiative SAAC Climbing Camps.
risk'n'fun: Vom Oetztal geht's weiter auf den Peilstein

risk'n'fun: Vom Oetztal geht's weiter auf den Peilstein

Nach 10- jähriger Pause ist Klettern nun wieder ein fixer Ausbildungsschwerpunkt bei risk'n'fun, dem Ausbildungsprogramm der Österreichischen Alpenvereinsjugend. In der vergangenen Woche hat die neu konzipierte "Trainingssession Klettern" im Oetztal stattgefunden.
Boulderweltcup Wien 2012: Die deutsche Sicht

Boulderweltcup Wien 2012: Die deutsche Sicht

Am vergangenen Wochenende machte der diesjährige Boulderweltcup Halt in der Hauptstadt Österreichs, Wien. Bei bestem Wetter durften die deutschen Starter Juliane Wurm, Monika Retschy, Isabell Leiner, Jana Müller, Jonas Baumann, Stefan Danker, Mathias Conrad und Peter Würth am Außenboulderbereich der Kletterhalle Wien ihr Können beweisen.
Boulderweltcup 2012 in Wien: Kilian Fischhuber klettert beim Heimweltcup auf Platz 3

Boulderweltcup 2012 in Wien: Kilian Fischhuber klettert beim Heimweltcup auf Platz 3

Beim Finale des Boulder Weltcups in Wien an der Outdoor-Arena der Kletterhalle Wien sorgte Kilian Fischhuber mit Platz 3 für die erhoffte Spitzenplatzierung aus Österreichischer Sicht.
Die Kletterhalle Wien freut sich auf den Boulderweltcup 2012

Die Kletterhalle Wien freut sich auf den Boulderweltcup 2012

Am 27. und 28. April ist die Kletterhalle Wien - zum vierten Mal in Folge - Treffpunkt der Top-Boulder Stars. Mit österreichischen Mitfavoriten: Weltcupsieger wie Kilian Fischhuber, Lukas Ennemoser und vor allem Weltmeisterin Anna Stöhr.
Sicherer Klettern mit SAAC Climbing

Sicherer Klettern mit SAAC Climbing

Der Pilotversuch im letzten Sommer hat sich bewährt. SAAC geht mit seinem Konzept zur Information über alpine Gefahren heuer gleich 8 mal im Climbers Paradise Tirol an den Fels und zeigt Kletterfans worauf outdoors besonders zu achten ist.
Verlosung und Infos zur Reel Rock Film Tour 2012

Verlosung und Infos zur Reel Rock Film Tour 2012

Ab Mai 2012 macht die Reel Rock Film Tour wieder mit den weltbesten Kletterfilmen in den Kletterhallen Deutschlands und Österreichs Station. Climbing.de verlost 4x2 Tickets.
Kilian Fischhuber und Katharina Saurwein sind die Österreichischen Staatsmeister 2012 im Bouldern

Kilian Fischhuber und Katharina Saurwein sind die Österreichischen Staatsmeister 2012 im Bouldern

Am späten Samstag Abend gingen im Mercedes-Benz-Sportpark in Kitzbühel die Österreichischen Staatsmeisterschaften 2012 über die Bühne.
In Rabenstein blickt man auf eine erfolgreiche Eiskletter-Saison zurück

In Rabenstein blickt man auf eine erfolgreiche Eiskletter-Saison zurück

Am ersten Märzwochenende hat der Verein Eisturm Rabenstein die Saison 2011/12 aufgrund der viel zu warmen Temperaturen offiziell mit der traditionellen Abschlussfeier beendet und die Anlage bis zum nächsten Winter geschlossen.

TIPP DER REDAKTION

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt (c) Ingo Knapp

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt

Seit einem Vierteljahrhundert wartet die weltweit erste alpine Erstbegehung ohne Bolts im 10ten Schwierigkeitsgrad von Darshano L. Rieser und Ingo Knapp an der Marmolada Südwand auf eine vollständige Wiederholung.

PRODUKTE

BERG 2021 (c) Tyrolia Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2021

Das bildgewaltige Standardwerk des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins ist auch in diesem Jahr prallgefüllt mit Reportagen, Interviews und Hintergrundartikeln aus der Welt der Berge und des Bergsports.

PANORAMA

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event (c) DAV/Thilo Brunner

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event

Kletterhallenbetreiber und Branchen-Experten sprachen am Freitag, 6. November, in München über die Entwicklung des Indoor-Klettersports und die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Kletterhallen.