Fabian Buhl gelingt Solo-Rotpunktbegehung von 'Ganesha' (8c) (c) World of Freesports

[VIDEO] Fabian Buhl gelingt Solo-Rotpunktbegehung von “Ganesha” (8c)

Die Steinplatte in den Chiemgauer Alpen ist in der Kletterszene schon länger bekannt. Selbst Alexander Huber kletterte hier seine Route "Nirwana", die Fabian Buhl als erster wiederholte. Durch seinen Erfolg angetrieben wollte der 26-jährige eine eigene schwere Route im selben Stil eröffnen.

TIPP DER REDAKTION

Angy Eiter in 'Madame Ching' (9b) (c) Raphael Pöham/ASP Red Bull/Red Bull Content Pool

Angy Eiter gelingt Erstbegehung von “Madame Ching” (9b)

Die Österreicherin setzte sich 2020 das Ziel, einen Felsen nahe ihrer Heimat in Tirol zu besteigen. RedBull erzählt sie, warum diese Route für sie härter war, als alle anderen Climbs hier.

PRODUKTE

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen (c) EDELRID

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen

Der Kreis schließt sich. In langjähriger Entwicklungsarbeit ist es EDELRID jetzt gelungen, ein Seil herzustellen, dass zur Hälfte aus recycelten Seilen besteht: Das NEO 3R 9,8 MM - ein Meilenstein in Sachen nachhaltiger Seilproduktion.

PANORAMA

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen (c) EDELRID

NEO 3R 9,8 MM: Ein Seil hergestellt aus Seilen

Der Kreis schließt sich. In langjähriger Entwicklungsarbeit ist es EDELRID jetzt gelungen, ein Seil herzustellen, dass zur Hälfte aus recycelten Seilen besteht: Das NEO 3R 9,8 MM - ein Meilenstein in Sachen nachhaltiger Seilproduktion.