Conrad Anker

Conrad Anker, Jimmy Chin und Renan Ozturk besteigen den 6.330 Meter hohen Meru im...

Am 30. September erklommen die The North Face Athleten Conrad Anker, Jimmy Chin und Renan Ozturk einen der letzten unbestiegenen Gipfel des Himalaya über die Route Shark's Fin an der Nordwestwand des 6.330 m hohen Meru im Garhwal Himalaya, Indien.
[VIDEO] There is no place like home (Trailer)

[VIDEO] There is no place like home (Trailer)

Nicht erst seit Judy Garland 1939 als Dorothy die Fersen ihrer roten Schuhe zusammenschlug und mehrfach "There is no place like home" flüsterte, um aus dem Land des Zauberers von Oz zu ihrer Familie zurückzukehren, wissen wir, dass es daheim auch ganz nett sein kann. Gleiches dachte sich auch Kurt Hötzel und drehte unter diesem Motto einen Film über das Bouldern im Hallenser, Leipziger und Chemnitzer Raum. Hier nun der Trailer.
[VIDEO] Adam Pustelnik und Nico Favresse in "Orbayu" (MSL 8b+/8c)

[VIDEO] Adam Pustelnik und Nico Favresse in „Orbayu“ (MSL 8b+/8c)

Langes und sehr eindrucksvolles Video über die erste Wiederholung von "Orbayu" (MSL 8b+/8c) im spanischen Naranjo de Bulnes, die von den Pou Brüdern erstbegangen wurde. Am Ende des Videos sieht man noch ein paar Szenen, die die Gefahren des Bergsports noch einmal eindrücklich dokumentieren. Freud und Leid liegen sehr nah beieinander...
Hans Florine und Alex Honnold brechen Speedbegehung der Nose ab

Hans Florine und Alex Honnold brechen Speedbegehung der Nose ab

Hans Florine, der US-amerikanische "Altmeister" des Speed-Kletterns, ist wieder scharf auf die schnellste Begehung der Nose am El Capitan, die derzeit von Dean Potter und Sean Leary gehalten wird.
[VIDEO] Marius Grüner bouldert im Frankenjura

[VIDEO] Marius Grüner bouldert im Frankenjura

In diesem Video geht es Schlag auf Schlag. Marius Grüner rutscht über die Fränkischen Boulder, als ob es kein Morgen mehr gäbe. Von 8A bis 8B+ trav wird alles geboten.
Sächsische Meisterschaft 2011 im Sportklettern

Sächsische Meisterschaft 2011 im Sportklettern

Am 19. und 20.11.2011 findet die Sächsische Meisterschaft an zwei Tagen in der XXL Kletterhalle in Dresden statt.
Sächsische Meisterschaft 2011 im Sportklettern

Sächsische Meisterschaft 2011 im Sportklettern

Am 19. und 20.11.2011 findet die Sächsische Meisterschaft an zwei Tagen in der XXL Kletterhalle in Dresden statt.
[VIDEO] Erste Clean Begehung von "Chasin' the Trane" (9)

[VIDEO] Erste Clean Begehung von „Chasin' the Trane“ (9)

Heiko Queitsch gelingt in diesem Video die erste Begehung von "Chasin' the Trane" (9) in der Fränkischen Schweiz bei der nur mobile Sicherungsgeräte verwendet wurden. Dass diese im Zweifel auch einen Sturz halten, demonstriert Heiko unfreiwillig bereits am Anfang des Videos. Dennoch ist dies sicherlich nicht zur Nachahmung empfohlen...
Thomas Tauporn wird Vierter beim Leadweltcup 2011 in Valence

Thomas Tauporn wird Vierter beim Leadweltcup 2011 in Valence

Thomas "Shorty" Tauporn (Schwäbisch Gmünd) war auch beim Lead-Weltcup in Valence am letzten Oktober-Wochenende wieder in hervorragender Form.

TIPP DER REDAKTION

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen (c) Robert Jasper

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen

Aufgrund der COVID-19 Kriese und einer Einreisesperre musste Robert Jasper seine für dieses Jahr geplante Grönland solo Bigwall-Expedition verschieben. Als Alternative kam ihm der Norden Norwegen wieder in den Sinn.

PRODUKTE

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.

PANORAMA

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.