Slowenien

Slowenien

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.

Janja Garnbret (c) Giulio Malfer / planetmountain.com

Das 17-jährige "Überdrüber-Talent" gewinnt den Weltcup nicht "... sie zerstört ihn ... und zwar positivst" ... so ein frei zitierter Interviewer Jürgen Reis, in dieser ersten Podcastaufzeichnung mit DER Newcomerin.

Domen Skofic (c) Archiv Skofic

Bereits in Sendung 515 präsentierte der Vollblutprofi seine, von slowenischen Nationaltrainings nur am Wochenende "mit-supporteten" Einzelkämpferwege. Dieses mal geht's noch "tiefer" in die Trainings- und SPIRIT-Hintergründe des "Mr. Nice Guy" und Publikumsliebling im Weltcupzirkus.

Leadweltcup 2015 in Kranj: Jakob Schubert holt Platz 3 in Kranj und im Gesamtweltcup (c) ÖWK/Heiko Wilhelm

Das Finale des Vorstieg-Weltcups am gestrigen Sonntagabend im slowenischen Kranj war an Dramatik und Spannung kaum zu überbieten. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren fielen die Entscheidungen um den Gesamtweltcup 2015 erst mit den jeweils zwei letzten Final-TeilnehmerInnen.

Jakob Schubert beim Leadweltcup 2015 in Kranj (c) ÖWK/Heiko Wilhelm

Das Vorstieg-Weltcupfinale im slowenischen Kranj entwickelt sich zu einem wahren Hitchcock-Thriller. Bei den Herren lösen alle fünf verbliebenen Aspiranten um den Gesamtweltcupsieg ein Finalticket und so fällt erst heute Abend ab 19:00 Uhr die Entscheidung um den Gesamtweltcupsieg.

Die deutschen Wettkämpfer beim Leadweltcup 2014 in Kranj

Am vergangenen Wochenende besiegelten die weltbesten Kletterer die diesjährige Leadsaison beim letzten Weltcup-Stop im slowenischen Kranj. Nach acht Wettkampfstationen stehen nun die Gesamt-Weltcupsieger 2014 fest. Der Österreicher Jakob Schubert und die Koreanerin Jain Kim sind die neuen Lead-Weltcupgesamtsieger. Bester Deutscher Starter war Sebastian Halenke (DAV Schwäbisch-Gmünd), der die Saison mit einem sehr guten 18. Platz im Gesamtranking beschließt.

Leadweltcup 2014 in Kranj: Jakob Schubert feiert zweiten Vorstieg-Gesamtweltcupsieg

Beim traditionellen Vorstieg-Weltcupfinale im slowenischen Kranj blieben Österreichs Kletterasse zwar ohne Podestplatz in der Tageswertung, dennoch durfte sich der Österreichische Wettkletterverband über einen höchst erfolgreichen Saisonabschluss freuen.

Kletterweltcup 2013: Jakob Schubert gewinnt Lead-Weltcupfinale und Gesamtweltcup

Jakob Schubert feiert beim Weltcupfinale im slowenischen Kranj mit einer herausragenden Kletterleistung den zweiten Saisonsieg im Vorstieg und sichert sich neben dem dritten Gesamtweltcupsieg (Lead, Boulder, Speed) in Folge auch Platz 2 im Vorstieg-Gesamtweltcup.

[VIDEO] IFSC Boulderweltcup 2013 in Log-Dragomer: Das Finale

Am vergangenen Wochenende fand im slowenischen Log-Dragomer die vierte Station des Boulderweltcups 2013 statt. Dieses Event wurde LIVE übertragen und für diejenigen, die den Wettkampf vor Ort und im Internet verpasst haben, gibt es hier noch einmal den Mitschnitt des Final-Live-Streams.

Boulderweltcup 2013 in Log-Dragomer: Erstmals zwei Herren aus dem deutschen Team im Finale

Noch nie gelang es gleich zwei deutschen Herren, ins Finale eines Boulderweltcups einzuziehen - bis zum vergangenen Wochenende: Beim vierten Boulderweltcup der Saison im slowenischen Log Dragomer kletterten sowohl Jan Hojer als auch Thomas "Shorty" Tauporn unter die besten Sechs.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.