Jakob Schubert in "La Planta de Shiva" (9b) (c) Mammut

[VIDEO] Jakob Schubert in „La Planta de Shiva“ (9b)

Im Januar 2016 gelang dem Österreicher Jakob Schubert die zweite Begehung von Adam Ondras "Planta de Shiva" (9b) in Billanueava del Rosario in der Nähe von Malaga in Südspanien.
Jakob Schubert über seine Begehung von "La Planta de Shiva" (9b) (c) Elias Holzknecht

Jakob Schubert über seine Begehung von „La Planta de Shiva“ (9b)

Nach der langen Wettkampfsaison freut sich Jakob Schubert immer schon sehr darauf, im Winter einen längeren Felstrip zu machen. Auch dieses Jahr nahm sich Jakob vor eine Route zu besuchen, bei der er an seine Grenzen stößt, da er solche Herausforderungen liebt und dabei noch immer viel über sich selbst und sein Klettern lernen kann.

TIPP DER REDAKTION

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen (c) Robert Jasper

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen

Aufgrund der COVID-19 Kriese und einer Einreisesperre musste Robert Jasper seine für dieses Jahr geplante Grönland solo Bigwall-Expedition verschieben. Als Alternative kam ihm der Norden Norwegen wieder in den Sinn.

PRODUKTE

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.

PANORAMA

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.