[VIDEO] Teneriffa Bouldering Part 2

[VIDEO] Teneriffa Bouldering Part 2

Petra Müller und Heiko Queitsch entflohen dieses Jahr dem tristen deutschen Winter und verbrachten im Januar knapp 3 Wochen auf der Kanarischen Insel Teneriffa. Neben der traumhaft schönen landschaftlichen Vielfalt und den bereits etwas bekannteren Sportklettergebieten hat die kanarische Insel großes Potential an Bouldern bester Gesteinsqualität zu bieten.
[VIDEO] Teneriffa Bouldering Part 1

[VIDEO] Teneriffa Bouldering Part 1

Petra Müller und Heiko Queitsch entflohen dieses Jahr dem tristen deutschen Winter und verbrachten im Januar knapp 3 Wochen auf der Kanarischen Insel Teneriffa. Neben der traumhaft schönen landschaftlichen Vielfalt und den bereits etwas bekannteren Sportklettergebieten hat die kanarische Insel großes Potential an Bouldern bester Gesteinsqualität zu bieten.
Neu im Shop: Teneriffa Kletter- und Reiseführer

Neu im Shop: Teneriffa Kletter- und Reiseführer

Der erste kombinierte Kletter- und Reiseführer für Teneriffa! Deutsche Winterkälte - Du kannst kommen! Wir haben das bücherne Rezept gegen Erkältungen, Dunkel-Depressionen und Schneematsch-Phobien: die Anleitung zum Tanz auf dem Vulkan.

TIPP DER REDAKTION

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand (c) Mammut

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand

Dani Arnold stellt im September 2019 an der Grossen Zinne eine neue Rekordzeit auf. Der Mammut Pro Team Athlet besteigt die Nordwand über die Comici-Dimai-Route in 46 Minuten und 30 Sekunden. Damit hält der 35-Jährige an vier der sechs grossen Nordwände Europas den Speed Rekord.

PRODUKTE

'Alles Klettern ist Problemlösen' von Angela Eiter (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: „Alles Klettern ist Problemlösen“ von Angela Eiter

Sportkletterer wissen: Klettern heißt Bewegungsprobleme knacken, die einem die Wand stellt. Diesem fesselnden, Geist und Körper gleichermaßen fordernden Spiel in der Vertikalen ist „Angy“ seit ihrer Kindheit verfallen.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.