Vail

Vail

Katharina Saurwein (Team Austria) startet ins Halbfinale (c) KVÖ / Heiko Wilhelm

Der fünfte von sieben Boulderweltcups in dieser Saison ging am vergangenen Wochenende in Vail, im amerikanischen Bundesstaat Colorado über die Bühne. Den Sieg holten sich der Koreaner Jongwon Chon, sowie einmal mehr Shauna Coxsey aus England.

Slow Moments - Bouldering World Cup 2016 in Vail, Colorado (c) Louder Than Eleven

June 11th, 2016 the Bouldering World Cup made it's way to Vail, Colorado. The GoPro Mountain Games provided a high alpine venue for the worlds best boulderers to show off their skills.

Anna Stöhr beim Boulderweltcup 2016 in Vail (c) KVÖ/Wilhelm

Auf der vorletzten Station des Boulder-Weltcups 2016 im US-amerikanischen Nobelskiort Vail (10./11.06.) nähert sich Anna Stöhr weiter ihrer Topform und kehrt mit Platz 3 ausgerechnet dort auf das Weltcup-Podest zurück, wo sie sich vor exakt 371 Tagen eine schwere Ringbandverletzung zuzog.

Jan Hojer beim Boulderweltcup 2015 in Vail (c) IFSC/Eddie Fowke

Im Rennen um den Gesamtsieg der internationalen Wettkampfserie sind fünf Boulderweltcup-Stationen bereits geschafft und nur zwei weitere Wettkampfwochenenden noch zu meistern.

Slow Moments: Bouldering World Cup 2015 in Vail (c) Louder Than Eleven

June 6th, 2015 the Bouldering World Cup made it's way to Vail, Colorado. The GoPro Mountain Games provided a high alpine venue for the worlds best boulderers to show off their skills.

Anna Stöhr beim Boulderweltcup 2015 in Toronto, Kanada (c) Elias Holzknecht

Bei Anna Stöhr, die beim Boulderweltcup in Vail im Finale nach dem zweiten Boulder verletzt aufgeben musste, hat sich nach einer eingehenden Untersuchung in der Universitätsklinik Innsbruck leider der Verdacht bestätigt, dass ein Ringband im rechten Ringfinger gerissen ist.

Jan Hojer beim Boulderweltcup 2015 in Vail (c) Thecircuitclimbing.com

Es war spannend bis zur letzten Minute, aber am Ende stand fest: Jan Hojer vom DAV Frankfurt/Main gewinnt den zweiten Boulderweltcup der Saison am zurückliegenden Wochenende in Vail (USA).

Boulderweltcup 2015 in Vail: Siegerpodest Herren mit Nathaniel Coleman, Jan Hojer und Adam Ondra (c) ISFC/Eddie Fowke - the circuit climbing

This Saturday June 6th was the IFSC World Cup for bouldering in Vail, USA. Vail, home to the third largest ski mountain in North America, has become a mecca for mountain sports enthusiasts.

Monika Retschy bei der Europameisterschaft in Innsbruck (c) DAV / Vertical-Axis

Am kommenden Wochenende geht in Vail (USA) der zweite Boulderweltcup des Jahres über die Bühne. Die deutsche Delegation ist bereits seit über einer Woche in Nordamerika, nachdem letztes Wochenende der Weltcup-Auftakt im kanadischen Toronto stattgefunden hatte.

[VIDEO] Boulder World Cup 2014 Report - Toronto & Vail

...after Toronto and Vail, what is new? Well, Akiyo Noguchi is back! For the other interesting aspects that happened in Toronto and Vail, watch our Boulder World Cup report!

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

7 x 8.000: Erfolg am Manaslu für Alix von Melle und Luis Stitzinger (c) Archiv von Melle, Stitzinger

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem deutschen Bergsteigerehepaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (48) ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff - und das in einem Jahr, in dem die Sperrung Tibets abermals für einen Massenansturm am nepalesischen Berg sorgte.