Alpines & Expeditionen

Alpines & Expeditionen

Dave MacLeod: The 24/8 (c) Kevin Woods

Established by Dave MacLeod on the 19th March 2018, the '24/8' might be one of the hardest all-round climbing challenges around; an 8A boulder, 8a sport route, E8 trad route, VIII,8 winter route and 8 Munros, all in under 24 hours.

Arc'teryx Alpine Academy 2018 (c) Arc'teryx

Vom 5. bis 8. Juli treffen sich mehr als 500 Bergsteiger, Bergführer und Profi-Athleten im 'Alpine Village' in Chamonix. Am Hotspot des Alpinismus in Europa lernen sie in Master-Classes von Experten, lassen sich bei Filmpremieren inspirieren oder treffen Arc'teryx-Athleten und Bergführer aus der ganzen Welt!

Allianz für die Seele der Alpen startet Petition (c) OeAV

Der Erschließungs- und Nutzungsdruck auf die alpine Landschaft ist größer denn je. Flächenverbrauch und Bodenversiegelungen schreiten ungebremst voran, in den Jahren 2015 bis 2017 wurden in Österreich täglich 12,9 Hektar Boden verbaut. Gerade einmal sieben Prozent der österreichischen Staatsfläche sind heute noch nicht bzw. nur gering erschlossen.

Simon Gietl und Vittorio Messini (c) Archiv Gietl, Messini

Simon Gietl und Vittorio Messini hatten es alles andere als einfach, ihr Projekt North3 - drei Nordwände über technisch anspruchsvolle Routen, 7.300 Höhenmeter, 363 Kilometer zu Fuß und per Rennrad - by fair means - umzusetzen. Gestartet ist die bewährte Seilschaft in Sulden am 27. Mai um 19 Uhr.

Alpinmesse Innsburck 2018

Wenn die Alpinmesse Innsbruck diesen Oktober wieder ihre Pforten öffnet, dann werden abermals zwei Persönlichkeiten des Bergsportes Samstag- und Sonntagabend die große Bühne betreten. Die beiden Südtiroler Alpinisten Tamara Lunger und Simon Gietl präsentieren ihre aktuellen Projekte und erzählen von vergangenen Abenteuern.

BR Lebenslinien: Thomas Huber - Bergsteiger, Kletterer und Abenteurer (c) Malte Roeper

Thomas Huber ist es gelungen, mit seinem Bruder Alexander die Leidenschaft fürs Bergsteigen zum Beruf zu machen. Trotz anhaltender sportlicher Erfolge, der Liebe zu seinen Kindern und einer glücklichen Ehe lastet auf ihm der Druck, das alles unter einen Hut zu bringen.

SAAC – 20 Jahre Gefahrenbewusstsein (c) SAAC

Risiko am Berg kann nie eliminiert werden, darf nie verdrängt werden, kann aber mit dem richtigen Wissen und der richtigen Ausrüstung optimiert werden. Das entscheidende Mittel um dieses Bewusstsein zu schärfen: die kostenlosen zweitägigen SAAC-Camps.

Mit den richtigen Maßnahmen können Bergsteiger das Absturzrisiko auf den hart gefrorenen und oft steilen Schneeflächen vermindern. (c) ÖAV/Peter Plattner

Auch wenn im Tal schon frühlingshafte Temperaturen locken, weiter oben lauert vielerorts noch der Schnee. Nach dem niederschlagsreichen Winter bleiben besonders Lawinenreste lange liegen.

DAV Aktion Schutzwald läuft an (c) DAV

Auch dieses Jahr erfreut sich die Bergwald-Initiative des Deutschen Alpenvereins wieder großer Beliebtheit. Für die 18 Aktionswochen in den alpinen Schutzwäldern - von Oberstaufen im Allgäu über Bad Tölz bis nach Berchtesgaden - zwischen Mai und September 2018 sind nur noch wenige Plätze frei.

Keine Neuerschließung am Riedberger Horn (c) Deutscher Alpenverein

Der Streit um die Skischaukel am Riedberger Horn hat vorerst ein Ende: Ministerpräsident Söder verkündete am 6. April auf einer Pressekonferenz das vorläufige Aus für die ursprünglichen Erschließungspläne im Allgäu.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Alma Bestvater und Yannick Flohé gewinnen Deutsche Meisterschaft Bouldern 2018 (c) Vertical Axis/DAV

Schwere Routen, knappe Ergebnisse und viele Teilnehmer – die Deutsche Meisterschaft im Bouldern forderte Athletinnen und Athleten und bot dem Publikum vor Ort und an den Bildschirmen einen spannenden Wettkampf.