News

News

Boulderkalender 2004 von Radovan Capek erschienen

Wir nähern uns mit riesen Schritten dem Jahr 2004. Die Zeichen sind unzweideutig. In der Werbung erscheinen immer häufiger Spots gegen...

Huberbuam klettern Zodiac am El Capitan frei

Es war eine freie Begehung mit Ansage - Alexander und Thomas Huber konnten am 09.Oktober nach drei Tagen in der Wand die erste freie...

Einladung zur Deutschen Jugendmeisterschaft im Sportklettern

Die Ausrichter der Sektion Bayerland, das DAV-Kletterzentrum München/Thalkirchen sowie der DAV als Veranstalter freuen sich auf eine gute Veranstaltung in München und laden herzlich...

Tobias Wolf bricht sich das Handgelenk beim Klettern im britischen Grit

Tobias Wolf Foto: www.uni-weimar.de Wer sich ein wenig in der Kletter- und Wettkampfszene auskennt, der hat sicherlich schon einmal...

Nachtrag: Ines Papert in der Eiger-Nordwand erfolgreich

Die Meldung ist zwar alles andere als frisch, aber einen Nachtrag allemal wert... Erste Rotpunkt-Begehung der schwersten Eiger-Route an einem Tag ...

Korrektur zur Begehung von "Golden Gate" durch Yuji Hirayama

Einige Webseiten berichteten unlängst über die Wiederholung der Huber Erstbegehung Golden Gate durch den Japaner Yuji Hirayama. Dabei war...

Rock&Talk im Tegernseer Schloss

Die Bananafishbones Life on Stage! Die bekannte Tölzer Band tritt bei der Veranstaltung "Rock&Talk" auf, die der Deutsche Alpenverein e.V. (DAV) mit Unterstützung seines...

Bergfilmfestival Tegernsee vom 22. bis 25. Oktober 2003

Tegernsee im Zeichen des Bergfilms Mit mehr als 60 ausgesuchten Filmen aus 12 Ländern geht das erste Bergfilmfestival Tegernsee vom 22. bis 25. Oktober...

Bericht

Ein ideales Ambiente bot die rote Boulderhöhle in der Magic Mountain Kletterhalle für den Red Chili Bouldercup. Die interessante Architektur,...

Termin für die Allgäuer Bergfilmtage verschoben

Hollywood hat sich im Allgäu vorgedrängt - das Kino, in dem die Bergfilme gezeigt werden sollten, hat zu dem ursprünglich anvisierten Termin Matrix 3...

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Kletterhalle Chimpanzodrome (c) Förderverein Klettersport in Frechen – Chimpanzodrome

Vom 27. auf den 28. April hat ein Großfeuer die Frechener Kletterhalle Chimpanzodrome bis auf die Grundmauern zerstört und eine große Lücke in der Kletterwelt im Kölner Westen hinterlassen.