Berghaus Athletin Angelika Rainer zu Besuch beim "Ich will da rauf!" e.V.

Berghaus Athletin Angelika Rainer zu Besuch beim “Ich will da rauf!” e.V.

Der alljährliche Ausflug des "Ich will da rauf!" e.V. führte 18 Teilnehmer mit und ohne Behinderung zum Klettern an den "Märchenturm"-Felsen im südlichen Frankenjura. Besonderer Gast war dabei Eiskletterweltmeisterin und Berghaus-Athletin Angelika Rainer, die beim Sichern unterstützte und den Kletterern wertvolle Tipps gab.
IWDR: Inklusiver Verein aus München als besonders wirkungsvoll ausgezeichnet

IWDR: Inklusiver Verein aus München als besonders wirkungsvoll ausgezeichnet

Der "Ich will da rauf!" e.V. (IWDR) wurde am 12.09.14 in Berlin von der Bundesbehindertenbeauftragten Verena Bentele für die vorbildliche Arbeit mit dem Wirkt-Siegel von PHINEO ausgezeichnet. Der Verein "Ich will da rauf!" steht für Inklusion durch ein gemeinsames Hobby: Klettern. In gemischten Gruppen können Kletterbegeisterte mit und ohne Behinderung ganz selbstverständlich mitmachen.

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.