Alexander Megos

Alexander Megos

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.

Reinhold Messner (c) Klaus Dell’Orto

On Friday, 27th July 2018 the coveted Climbing Ambassador by Dryarn di Aquafi was awarded to Reinhold Messner during the 13th Arco Rock Legends awards.

Jessica Pilz feiert ihren ersten Weltcupsieg in Chamonix (c) Heiko Wilhelm

Am 12.-13.Juli fand der zweite Vorstieg Weltcup der Saison 2018 in Chamonix (FRA) statt. Jessica Pilz legte 54 Tage vor der Heim-WM in Innsbruck eine herausragende Vorstellung hin.

Alex Megos (c) Ken Etzel

Alex Megos ist einer der besten und profiliertesten Sportkletterer weltweit und neues Mitglied im globalen GORE-TEX Athletenteam. International bekannt wurde Alex Megos 2013, als es ihm als erstem Menschen überhaupt gelang, eine Route im Schwierigkeitsgrad 9a (UIAA 11) onsight zu klettern.

Patrick Matros, Alex Megos und Dicki Korb (c) Hannes Huch

Mit, zur Aufzeichnung der Sendung am 5. Februar 2018 nicht einmal 25 Jahren, ist Alex Megos längst teil der modernen Klettergeschichte – spätestens seit seiner On-Sight-Begehung von "Estado Critico" (9a) im Jahr 2013.

Climb to Tokyo (c) Deutscher Alpenverein

Der Countdown für Olympia 2020 in Tokio läuft! Unser Kletterkader hat sich in Japan schon mal die Hallen angesehen und mit der japanischen Mannschaft trainiert. Alle News rund um den Kader und Olympia findet ihr künftig unter alpenverein.de/climbtotokyo

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.

Alex Megos 'Helveticlimb': Drei Schweizer 9a Routen in 6 Tagen (c) Thomas Ballenberger

Der 24-jährige Kletterer Alexander Megos meistert auf seinem einwöchigen Trip "Helveticlimb" durch die Schweiz drei 9a Routen und sieben 8b+/c Routen. Ohne einen einzigen Ruhetag.

Jan Hojer (c) DAV/Nils Nöll

Was für ein Kletterfest, vor allem auch aus deutscher Sicht. Zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille holten sich die deutschen Herren bei der Europameisterschaft im Bouldern am Samstag, 19. August im Olympiastadion München.

Marmot-Frankenjura-Kletterfestival 2017: Sonne – Klettern - Festival

Perfekte Wetterbedingungen lockten die Sportler über das verlängerte Wochenende zum großen Klettertreffen ins herrliche Königsteiner Naturbad. Schon am Mittwochabend begann sich die frisch gemähte Liegewiese mit den ersten Zelten zu füllen.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Im kommenden Jahr feiert der Deutsche Alpenverein seinen 150. Geburtstag. Die Bandbreite der Themen und Termine ist riesig.