Leadweltcup 2021 in Villars: Alex Megos (c) Lena Drapella/IFSC

Leadweltcup 2021 in Villars: Alex Megos holt Silber

Beim Leadweltcup am 2. und 3. Juli im schweizerischen Villars konnte Alex Megos kurz vor den Olympischen Spielen seine Stärke noch einmal beweisen: Er landete direkt hinter Sean Bailey aus den USA auf dem zweiten Platz und führt damit aktuell sogar im Gesamtranking.
Kann David Firnenburg seinen Titel verteidigen? (c) DAV/Thomas Schermer

Deutsche Meisterschaft Bouldern 2018

Sie balancieren auf kleinsten Tritten an steilen Platten oder springen meterweit entfernte Griffe an – bei der Deutschen Meisterschaft im Bouldern am 16. und 17. Juni in Friedrichshafen treffen sich die besten Boulderer Deutschlands.
Climb to Tokyo (c) Deutscher Alpenverein

[VIDEO] Climb to Tokyo

Der Countdown für Olympia 2020 in Tokio läuft! Unser Kletterkader hat sich in Japan schon mal die Hallen angesehen und mit der japanischen Mannschaft trainiert. Alle News rund um den Kader und Olympia findet ihr künftig unter alpenverein.de/climbtotokyo
Jan Hojer bei der Deutschen Meisterschaft 2017 im Lead (c) DAV/Vertical Axis

Hannah Meul und Jan Hojer sind die Deutschen Meister 2017 im Lead

In der Kletterhalle "Bergstation" in Hilden wurden die Deutschen Meistertitel im Lead vergeben. Am Ende eines spannenden Wettkampftages konnten Jan Hojer und Hannah Meul schließlich die Konkurrenz auf den letzten Routenmetern abhängen.
Christoph Hanke (c) Tobias Leipnitz

Powerquest Podcast: Christoph Hanke

Klar gibt's nach über 600 Sendungen bei Power-Quest.cc noch NEWS! Eine Trilogie (!) mit dem deutschen Vollprofi-Sportkletterer.
Die amtierende Deutsche Meisterin Monika Retschy beim Bouldercup 2016 in Hannover. (c) Vertical Axis

Deutsche Meisterschaft Bouldern 2017 in Berlin

Rund 80 Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland treten am Pfingstwochenende in der Bundeshauptstadt zur Deutschen Meisterschaft im Bouldern an.
Kletter-WM 2016

Kletter-WM 2016: Showdown der Welt-Kletterelite in Paris

Die größte Kletterveranstaltung des Jahres beginnt am 14.09.2016 in Paris: An fünf Tagen treten die besten Kletterer der Welt im Kampf um den Weltmeistertitel in den Disziplinen Lead, Speed und Bouldern gegeneinander an. Gleichzeitig werden die Paraclimbing-Weltmeisterschaften in der französischen Hauptstadt ausgetragen.
David Firnenburg (c) The Circuit Climbing

Leadweltcup 2016 in Briancon: David Firnenburg holt Top 20-Platzierung

Beim dritten Stop der diesjährigen Leadweltcup-Serie erreichte David Firnenburg mit Rang 19 das beste Ergebnis für das deutsche Team. Die Goldmedaille sicherten sich Domen Skofic und Janja Garnbret aus Slowenien.
Sebastian Halenke beim Leadweltcup 2016 in Chamonix (c) IFSC/Eddie Fowke

Platz sechs für Sebastian Halenke beim ersten Leadweltcup 2016 in Chamonix

Der erste Leadweltcup in dieser Saison ging für Sebastian Halenke von der DAV Sektion Schwäbisch-Gmünd mit einem guten sechsten Platz zu Ende. Den Tagessieg holten sich Domen Skofic und Janja Garnbret, beide aus Slowenien.
Christoph Hanke (c) Tobias Leipnitz

Powerquest Podcast: Christoph Hanke

Christoph Hanke wurde der Leistungssport, mit Leichtathletik und Kunstturnen fast in die Wiege gelegt. Auch am Klettern fand er Spaß, doch fehlten ihm anfangs "Struktur und Trainingsreize", wie er sagt.
Die deutschen Wettkämpfer beim Leadweltcup 2014 in Kranj

Die deutschen Wettkämpfer beim Leadweltcup 2014 in Kranj

Am vergangenen Wochenende besiegelten die weltbesten Kletterer die diesjährige Leadsaison beim letzten Weltcup-Stop im slowenischen Kranj. Nach acht Wettkampfstationen stehen nun die Gesamt-Weltcupsieger 2014 fest. Der Österreicher Jakob Schubert und die Koreanerin Jain Kim sind die neuen Lead-Weltcupgesamtsieger. Bester Deutscher Starter war Sebastian Halenke (DAV Schwäbisch-Gmünd), der die Saison mit einem sehr guten 18. Platz im Gesamtranking beschließt.
EYC 2011 in Pau: Erfolgreicher Wettkampf für den DAV Jugendkader

EYC 2011 in Pau: Erfolgreicher Wettkampf für den DAV Jugendkader

Am vergangenen Wochenende fand der vorletzte European Youth Cup für diese Saison in Pau, im Süd-Westen Frankreichs statt. Die nicht ganz einfache Anreise in diese entlegene Pyrenäenstadt nahmen dennoch einige Mitglieder des Jugendnationalkaders auf sich und wurde für ihre Mühen belohnt.

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.