Jakob Schubert bei Weltcup-Auftakt 2020 in Briancon auf dem Podest (c) Heiko Wilhelm/KVÖ

Jakob Schubert bei Weltcup-Auftakt 2020 in Briancon auf dem Podest

Erster Kletter-Weltcup der Saison, erster Podestplatz für den KVÖ: Jakob Schubert belegt beim Vorstieg-Bewerb in Briancon (FRA) Platz drei.
Fanny Gibert (c) Archiv Gibert

Powerquest Podcast: Fanny Gibert

Aus konstanten Final- und einer Podiumsplatzierung in der 2018er-Saison resultierte für Fanny Gibert der dritte Rang im Gesamt-Boulderweltcup. Selbst für Insider eine Überraschung ob des enorm starken Damenfelds.
adidas ROCKSTARS 2015: Internationale Kletterelite trifft auf Bühnenshow und Livemusik (c) Christian Waldegger

adidas ROCKSTARS 2015: Internationale Kletterelite trifft auf Bühnenshow und Livemusik

Kraftvolle, dynamische und spektakuläre Moves in der Vertikalen sind garantiert, wenn am 25. und 26. September die besten Boulderer der Welt zum Saisonfinale in der Stuttgarter Porsche-Arena um Tops und Bonuspunkte sowie den hoch dotierten Titel adidas ROCKSTAR 2015 kämpfen.

TIPP DER REDAKTION

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen (c) Robert Jasper

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen

Aufgrund der COVID-19 Kriese und einer Einreisesperre musste Robert Jasper seine für dieses Jahr geplante Grönland solo Bigwall-Expedition verschieben. Als Alternative kam ihm der Norden Norwegen wieder in den Sinn.

PRODUKTE

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.

PANORAMA

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.