Guido Köstermeyer

Guido Köstermeyer

Alex Megos (c) Steffen Reich

Yosemite Valley in Kalifornien? Oder Verdonschlucht in Südfrankreich? Das beste Klettergebiet der Welt liegt nicht in einem mehr oder weniger fernen Land, sondern direkt um die Ecke - zumindest nach Meinung von Alex Megos.

Dr. Guido Köstermeyer Workshop: Training mit Plan (c) BLOCKHELDEN

Der Workshop ist von und mit Dr. Guido Köstermeyer als ehemaliger Trainer der deutschen Sportkletternationalmannschaft und Autor zahlreicher Bücher zum Thema Klettertraining sowie dem Standardwerk "Peak Performance".

Kletterkonzepte Nördliches Frankenjura und Fichtelgebirge: Ein Festakt für eine große Erfolgsgeschichte

Am vergangenen Freitag ist im fränkischen Pottenstein eine große, einmalige und zukunftsweisende Erfolgsgeschichte gefeiert worden. Eine Geschichte, die nicht nur für den Klettersport in Deutschland von existentieller Bedeutung ist, sondern den Weg aufzeigt, wie Sport und Naturschutz in Einklang zu bringen sind. Es ist die Geschichte der Kletterkonzepte im Nördlichen Frankenjura und im Fichtelgebirge, die vor 22 Jahren begonnen hat.

DAV Podiumsdiskussion: Sehnsucht

Unter diesem Titel steht am Mittwoch, 11. Januar, um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion mit Spitzensportlern und Wissenschaftlern. Hat sich die Bereitschaft zum Risiko geändert? Was macht die Faszination des Risikos damals und heute aus?

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

7 x 8.000: Erfolg am Manaslu für Alix von Melle und Luis Stitzinger (c) Archiv von Melle, Stitzinger

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem deutschen Bergsteigerehepaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (48) ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff - und das in einem Jahr, in dem die Sperrung Tibets abermals für einen Massenansturm am nepalesischen Berg sorgte.