Podiumsrunde zu '25 Jahre Action Directe', Foto: Peter Lintner

[VIDEO] Podiumsrunde zu “25 Jahre Action Directe”

Routen mit klangvollen Namen hat es einige im Frankenjura, auch weit über die Grenzen hinaus bekannte. Eine Tour überragt sie aber alle: Wolfgang Güllichs Meisterstück "Action Directe" von 1991 am Waldkopf im Krottenseer Forst.
Kraft Talk with Jerry Moffatt: "Power is a quality thing" (c) cafekraft

[VIDEO] Kraft Talk with Jerry Moffatt: “Power is a quality thing”

While Jerry Moffatt lived in Germany together with Wolfgang Güllich and Kurt Albert he got involved in the development of the campusboard. A training device which soon became absolutely essential for hardcore climbing training. Jerry gives us deep insights into the history and about his training philosophy.
Powerquest Podcast: Gimme Kraft XXL

Powerquest Podcast: Gimme Kraft XXL

222 gedruckte plus 16 digitale Seiten inkl. einer DVD nennt sich das Ergebnis des Schaffens eines Nürnberger Dreigespanns: Unidozent Patrick Matros, Pädagoge Ludwig "Dicki" Korb, sowie Produzent Hannes Huch, alles selbst erfahrene Kletterer und im Fall Patrick Matros sogar "Le Parkour" Athleten, luden die Crème de la Crème der Kletterelite in ihr Café Kraft.

TIPP DER REDAKTION

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt (c) Ingo Knapp

Marmolada Meilenstein seit 25 Jahren nicht vollständig wiederholt

Seit einem Vierteljahrhundert wartet die weltweit erste alpine Erstbegehung ohne Bolts im 10ten Schwierigkeitsgrad von Darshano L. Rieser und Ingo Knapp an der Marmolada Südwand auf eine vollständige Wiederholung.

PRODUKTE

BERG 2021 (c) Tyrolia Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2021

Das bildgewaltige Standardwerk des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins ist auch in diesem Jahr prallgefüllt mit Reportagen, Interviews und Hintergrundartikeln aus der Welt der Berge und des Bergsports.

PANORAMA

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event (c) DAV/Thilo Brunner

Kletterhallen-Messe Halls & Walls als digitales Event

Kletterhallenbetreiber und Branchen-Experten sprachen am Freitag, 6. November, in München über die Entwicklung des Indoor-Klettersports und die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Kletterhallen.