Hans Kammerlander - Höhen und Tiefen meines Lebens (c) Piper Verlag

Buchvorstellung: „Hans Kammerlander – Höhen und Tiefen meines Lebens“

Er fuhr als erster Mensch auf Skiern vom Everest und bezwang fast alle Achttausender. Hans Kammerlander erlebte spektakuläre Erfolge an den höchsten Gipfeln der Welt, doch zugleich prägten bittere Tiefschläge sein Leben: Kameraden, die er am Berg verlor, oder ein tödlicher Autounfall, den er selbst verschuldete.
Simone Moro auf dem Gipfel des Shisha Pangma. (c) Archiv Simone Moro

Filmemacher Tom Dauer zu Gast bei den Bergsichten 2015

Der preisgekrönte Regisseur und Autor kommt nach Dresden. Weitere prominente Gäste des 12. Berg+Outdoor Filmfestivals sind u.a. Bergfilmer Franz Walter und Webvideo-Shootingstar Sebastian Linda.
14. BERGinale von 15. bis 25. März 2012

14. BERGinale von 15. bis 25. März 2012

Hans Kammerlander ist Stargast auf der 14. BERGinale, zu der die Kinobetreiber Hans und Martina Klegraefe sowie Ulli Kastner von der Alpenvereinssektion Berchtesgaden von 15. bis 25. März ins Kongresshaus Berchtesgaden einladen.

TIPP DER REDAKTION

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen (c) Robert Jasper

Robert Jasper solo in Nord-Norwegen

Aufgrund der COVID-19 Kriese und einer Einreisesperre musste Robert Jasper seine für dieses Jahr geplante Grönland solo Bigwall-Expedition verschieben. Als Alternative kam ihm der Norden Norwegen wieder in den Sinn.

PRODUKTE

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.

PANORAMA

Kurt Albert - Frei denken - frei klettern - frei sein (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: Kurt Albert – Frei denken – frei klettern – frei...

Kurt Albert (1954–2010) war einer der größten und geistreichsten Kletterer und Bergsteiger aller Zeiten. In Nürnberg geboren, zählte er zu den Pionieren der internationalen Freikletterbewegung, die im Frankenjura eines ihrer Zentren hatte.