Bergfilmfestival Salzburg 2017 (c) Heinz Zak

Adam Ondra und Heinz Zak beim Bergfilmfestival Salzburg 2017

Das 24. Salzburger Bergfilmfestival eröffnet heuer mit einer echten Sensation: Mit dem jungen Ausnahmekletterer Adam Ondra portraitiert vom Ausnahmefotografen Heinz Zak kommt das aktuell wichtigste Duo der Kletterszene an die Salzach.
Biwak in der Wand: Heinz Zak (links) und Adam Ondra im Portaledge in der Route 'Dawn Wall' am El Capitan. (c) Heinz Zak

Bergsichten 2017 holt Weltstars nach Dresden

Bergsichten 2017 wird ein Fest der großen Stars: Der Tscheche Adam Ondra, derzeit weltbester Kletterer und Top-Fotograf Heinz Zak in der schwierigsten Wand der Erde. Extrembergsteigerin Ines Papert im Kampf zwischen Sturm und Stille. Klettergenie Bernd Arnold über sein Leben am Limit.
Heinz Zak free solo in 'Separate Reality' (5.11d) (c) Heinz Zak

[VIDEO] Heinz Zak free solo in „Separate Reality“ (5.11d)

19 Jahre nachdem Heinz Zak Wolfgang Güllich bei der ersten seilfreien Begehung der Kultroute "Separate Reality" im Yosemite Valley fotografiert hat, gelingt Heinz Zak die zweite Freesolo-Begehung.
Stubai. Die Berge und das Tal (c) Tyrolia-Verlag

Stubai. Die Berge und das Tal

Die Berge rund um das Stubaital zählen zu den eindrucksvollsten und beliebtesten Bergregionen Österreichs. Wanderer und Bergsteiger finden hier ein weites Betätigungsfeld.

TIPP DER REDAKTION

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN) (c) KVÖ, Roman Krajnik, Nikita Tsarev

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN)

Vom 3. - 5. Mai fanden in Wujiang (CHN) der dritte Speed Weltcup und der vierte Boulder Weltcup der Saison 2019 statt. Jakob Schubert fand in beeindruckender Manier zurück in die Erfolgsspur.

PRODUKTE

'Nur der Berg ist mein Boss' von Christoph Hainz (c) Tyrolia-Verlag

Buchvorstellung: „Nur der Berg ist mein Boss“ von Christoph Hainz

Das Leben des Südtiroler Extremkletterers und Bergführers Christoph Hainz ist unmittelbar mit den Bergen seiner Heimat verbunden. Aufgewachsen in einfachsten Verhältnissen auf einem Bergbauernhof im Mühlwalder Tal, gilt er heute als einer der vielseitigsten und unkonventionellsten Allround-Alpinisten seiner Generation.

PANORAMA

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.