Johanna Holfeld

Johanna Holfeld

Jan Hojer bei der Deutschen Meisterschaft 2017 im Lead (c) DAV/Vertical Axis

In der Kletterhalle "Bergstation" in Hilden wurden die Deutschen Meistertitel im Lead vergeben. Am Ende eines spannenden Wettkampftages konnten Jan Hojer und Hannah Meul schließlich die Konkurrenz auf den letzten Routenmetern abhängen.

Jan Hojer (c) DAV/Nils Nöll

Was für ein Kletterfest, vor allem auch aus deutscher Sicht. Zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille holten sich die deutschen Herren bei der Europameisterschaft im Bouldern am Samstag, 19. August im Olympiastadion München.

Katharina Saurwein (Team Austria) startet ins Halbfinale (c) KVÖ / Heiko Wilhelm

Der fünfte von sieben Boulderweltcups in dieser Saison ging am vergangenen Wochenende in Vail, im amerikanischen Bundesstaat Colorado über die Bühne. Den Sieg holten sich der Koreaner Jongwon Chon, sowie einmal mehr Shauna Coxsey aus England.

Johanna Holfeld beim Deutschen Leadcup 2016 in Neu-Ulm (c) Marco Kost

Der letzte von drei Deutschen Leadcups in dieser Saison wurde am Sonntag im Neu-Ulmer sparkassendome ausgetragen. Als Gesamtsieger der nationalen Wettkampfserie wurden schließlich Johanna Holfeld und Ruben Firnenburg ausgezeichnet.

Sebastian Halenke beim Deutschen Leadcup 2016 in München (c) DAV/Marco Kost

Beim zweiten Deutschen Leadcup gestaltete sich die Podiumsverteilung noch einmal ganz anders als bei der ersten Station am Wochenende zuvor in Stuttgart. Gold holten Johanna Holfeld und Sebastian Halenke, vor Romy Fuchs und Solveig Korherr, sowie Ruben Firnenburg und David Firnenburg.

Deutschen Meisterschaft 2016 im Bouldern (c) Vertical Axis

Nach den ersten beiden Wettkampfstationen in Hannover und Köln fand am vergangenen Wochenende der dritte und letzte Deutsche Bouldercup dieser Saison in Zweibrücken (Rheinland-Pfalz) statt.

Monika Retschy (DAV München-Oberland) gewinnt den 1. Deutschen Bouldercup in Hannover (c) DAV / Vertical-Axis

Mit einem spannenden ersten Deutschen Bouldercup eröffnete der Deutsche Alpenverein am vergangenen Wochenende die nationale Wettkampfsaison 2016 auf dem Messegelände in Hannover.

Mathias Conrad beim Deutschen Bouldercup 2015 in Hannover (c) Thomas Schermer

Nach der Winterpause starten die besten deutschen Boulderer am kommenden Wochenende in die Wettkampfsaison 2016. Der erste Deutsche Bouldercup am 6. und 7. Februar findet zum zweiten Jahr in Folge im Rahmen der "abf Messe für aktive Freizeit" in Hannover statt.

Jan Hojer beim Deutschen Leadcup 2015 in Neu-Ulm (c) DAV/Marco Kost

Lena Herrmann vom DAV AlpinClub Hannover und Jan Hojer vom DAV Frankfurt am Main sind die Deutschen Meister im Leadklettern 2015. Im Neu-Ulmer Sparkassendome haben sich die beiden am vergangenen Wochenende die Tagessiege der letzten Station in der Wettkampfserie geholt und damit auch die Gesamtwertung für sich entschieden.

Johanna Holfeld beim Deutschen Leadcup 2015 in Freimann. Copyright: DAV/Marco Kost

Der letzte von drei Terminen des Deutschen Leadcups findet am kommenden Wochenende im Sparkassendome in Neu-Ulm statt. Dann wird sich entscheiden, wer die Wettkampfserie gewinnen und damit auch den Titel des Deutschen Meisters holen wird.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker (c) Timeline Productions

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.