Luis Stitzinger

Luis Stitzinger

7 x 8.000: Erfolg am Manaslu für Alix von Melle und Luis Stitzinger (c) Archiv von Melle, Stitzinger

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem deutschen Bergsteigerehepaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (48) ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff - und das in einem Jahr, in dem die Sperrung Tibets abermals für einen Massenansturm am nepalesischen Berg sorgte.

Alix von Melle und Luis Stitzinger auf der OutDoor Messe 2015 in Friedrichshafen (c) Martin Joisten

Sechs Achttausender, zwei Leben, eine Leidenschaft: Alix von Melle und Luis Stitzinger sprechen über ihr Buch "Leidenschaft fürs Leben" in München. Buchpräsentation mit Vortrag & Lesung am 10. September 2015 um 20:30 Uhr.

Leidenschaft fürs Leben - Gemeinsam auf die höchsten Berge der Welt (c) Malik Verlag

Alix von Melle und Luis Stitzinger sind eine Seilschaft der besonderen Art: Als Paar haben sie mehrere Achttausender bestiegen. Erstmals erzählen sie von ihren abenteuerlichen Expeditionen und einer Liebe unter Extrembedingungen.

Luis Stitzinger und Alix von Melle

Als eine der ersten vom großen Erdbeben betroffenen Bergsteiger kehrte das Bergsteigerehepaar Alix von Melle (43) und Luis Stitzinger (46) aus Füssen im Ostallgäu gestern unbeschadet aus der Krisenregion im Himalaya zurück.

Das „Dach der Welt“: Der Everest 8848 m, neben Lhotse 8516 m, und Nuptse 7861 m (von li. nach re.) von Südwesten. (c) Stitzinger & von Melle – goclimbamountain.de

Das derzeit erfolgreichste deutsche Expeditionsbergsteigerpaar Alix von Melle (43) und Luis Stitzinger (46) aus Füssen im Ostallgäu packt für seine nächste Achttausender-Expedition.

Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Am 24.07.2014 konnte das 13-köpfige Expeditionsteam um Expeditionsleiter Luis Stitzinger die Erstbesteigung des 7129 m hohen Gipfels des Kokodak Dome (o.a. Kokodak II) in Chinas westlichster Provinz Singkiang feiern.

Erstbesteigung des Kokodak Dome (7129 m) in China

Am 24.07.2014 konnte das 13-köpfige Expeditionsteam um Expeditionsleiter Luis Stitzinger die Erstbesteigung des 7129 m hohen Gipfels des Kokodak Dome (o.a. Kokodak II) in Chinas westlichster Provinz Singkiang feiern.

Erneuter Abbruch am Makalu für Alix von Melle und Luis Stitzinger

Während es in der Vormonsun-Saison 2014 so vielen Bergsteigern wie selten gelang, den 8485 m hohen Makalu in Ostnepal zu bezwingen, musste sich das deutsche Expeditionsbergsteigerehepaar Alix von Melle (42) und Luis Stitzinger (45) aus Füssen im Allgäu am 25. Mai erneut im Verzicht üben: Auf knapp 8000 Meter Höhe hatte sich Alix von Melle am Gipfeltag ein lebensgefährliches Lungenödem eingehandelt und musste daraufhin sofort absteigen.

Makalu 2014: Zweiter Versuch am "Schwarzen Berg" von Alix von Melle und Luis Stitzinger

Das deutsche Höhenbergsteigerpaar Alix von Melle (43) und Luis Stitzinger (45) aus Füssen im Ostallgäu rüstet sich für ihre nächste Achttausender-Expedition. Am 6. April soll es zum Makalu in Nepal losgehen.

Multivisionsvortrag von Luis Stitzinger & Alix von Melle in München

Alix von Melle und Luis Stitzinger gehören seit Jahren zu den aktivsten deutschen Expeditionsbergsteigerpaaren. An neun Achttausendern waren sie bereits gemeinsam unterwegs, an sechs davon erfolgreich auf dem Gipfel gestanden.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.