Markus Jung

Markus Jung

Chasin' the Rubbish 2018 in Fontainebleau (c) Black Diamond

Am Osterwochenende organisiert Black Diamond bereits zum siebten Mal die "Chasin-the-Rubbish" Aufräumaktion im französischen Bouldergebiet Fontainebleau. Vom 30. März bis 2. April werden Athleten und Mitarbeiter von Black Diamond dort nicht nur Müll einsammeln, sonder auch versuchen, andere Kletterer für einen verantwortlichen Umgang mit der einzigartigen aber fragilen Natur von Fontainebleau zu sensibilisieren.

Schlüsselstelle Jungs Boulderhalle & Cafe wird größer (c) Archiv Jung

Zur Eröffnung der Hallenerweiterung, lädt die Schlüsselstelle am 26.11.2016 zur "Erstbegehung" ein. Seit Anfang des Jahres laufen die Arbeiten in der anliegenden Industriehalle.

Daniel Jung (c) Ben Moon

Die HardMoves Boulderleague gilt als weltweit grösster Boulderwettkampf und Black Diamond ist einer der Hauptsponsoren. In 60 Boulderhallen haben bisher 7.000 aktive Boulderer aus 6 verschiedenen Ländern am Wettkampf teilgenommen, darunter Weltmeister, Weltcup-Sieger und die besten Boulderer der Welt.

Deutscher Leadcup 2012: Meistertitel für Ana Tiripa und Markus Jung

Ana Tiripa (Rheinland-Köln) und Markus Jung (Siegerland) haben am 21. Oktober die Gesamtwertung im Deutschen Leadcup für sich entschieden und damit die deutschen Meistertitel geholt. Die Tagessiege beim letzten Deutschen Leadcup 2012 in Frankenthal sicherten sich Ana Tiripa und Sebastian Halenke (Schwäbisch Gmünd).

Deutscher Leadcup 2012: Lina Himpel und Markus Jung holen den Tagessieg

Der erste Termin des Deutschen Leadcups 2012 fand am Samstag, 31. März, im Rahmen der "Bodensee-Trophy" in St. Gallen statt. In der Tageswertung im Deutschen Leadcup setzten sich der Trophy-Dritte Markus Jung und die Trophy-Siebte Lina Himpel durch.

Die Deutsche Meisterschaft im Sportklettern 2011

Während es schon die ersten Nikoläuse in den Supermärkten zu kaufen gibt, ist für die Elite des deutschen Wettkampfkletterns noch lange nicht Weihnachtszeit.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Boulderweltcup 2018 Finale im Münchner Olympiastadion

Nur noch wenige Tage, dann kämpfen die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt im Münchner Olympiastadion um den Tagessieg beim Boulderweltcup München - und um wertvolle letzte Punkte für das Gesamtranking. Das Mega-Event lockt jedes Jahr tausende Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion und vor die Bildschirme.