Markus Pucher

Markus Pucher

Markus Pucher: Abenteuerliche Winterexpedition am Cerro Torre (c) Archiv Markus Pucher

Markus Pucher unternahm nach seiner erfolgreichen Sommersolobegehung des 3.128 Meter hohen Cerro Torre 2013 in knapp 6 Stunden und in gut zwölf Stunden im Jahr 2014 bei Schneesturm jetzt den Versuch diese Herausforderung auch im patagonischen Winter zu meistern.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

DAV startet Kampagne 'Natürlich klettern' (c) DAV

Wo parken? Wie zu den Felsen kommen? Wann klettern? Es gibt ein paar ganz einfache Regeln, die den Klettersport naturverträglich machen. Diese einfachen Regeln stehen im Zentrum der Kampagne "Natürlich klettern" des Deutschen Alpenvereins.