Johanna Holfeld beim Deutschen Leadcup 2016 in Neu-Ulm (c) Marco Kost

Johanna Holfeld und Ruben Firnenburg sind die Deutschen Meister im Lead 2016

Der letzte von drei Deutschen Leadcups in dieser Saison wurde am Sonntag im Neu-Ulmer sparkassendome ausgetragen. Als Gesamtsieger der nationalen Wettkampfserie wurden schließlich Johanna Holfeld und Ruben Firnenburg ausgezeichnet.
Kletter-WM 2016

Kletter-WM 2016: Showdown der Welt-Kletterelite in Paris

Die größte Kletterveranstaltung des Jahres beginnt am 14.09.2016 in Paris: An fünf Tagen treten die besten Kletterer der Welt im Kampf um den Weltmeistertitel in den Disziplinen Lead, Speed und Bouldern gegeneinander an. Gleichzeitig werden die Paraclimbing-Weltmeisterschaften in der französischen Hauptstadt ausgetragen.
Noch ist für Lena Herrmann alles offen (c) DAV/Marco Kost

Finale des Deutschen Leadcups 2016 in Neu-Ulm

Nach zwei ereignisreichen Wettkampfstationen im Juni geht am kommenden Wochenende der dritte und letzte Deutsche Leadcup der Saison im Neu-Ulmer sparkassendome über die Bühne. Dort entscheidet sich, wer den Titel des Deutschen Meisters und der Deutschen Meisterin im Leadklettern 2016 holt.
David Firnenburg (c) The Circuit Climbing

Leadweltcup 2016 in Briancon: David Firnenburg holt Top 20-Platzierung

Beim dritten Stop der diesjährigen Leadweltcup-Serie erreichte David Firnenburg mit Rang 19 das beste Ergebnis für das deutsche Team. Die Goldmedaille sicherten sich Domen Skofic und Janja Garnbret aus Slowenien.
Sebastian Halenke beim Leadweltcup 2016 in Chamonix (c) IFSC/Eddie Fowke

Platz sechs für Sebastian Halenke beim ersten Leadweltcup 2016 in Chamonix

Der erste Leadweltcup in dieser Saison ging für Sebastian Halenke von der DAV Sektion Schwäbisch-Gmünd mit einem guten sechsten Platz zu Ende. Den Tagessieg holten sich Domen Skofic und Janja Garnbret, beide aus Slowenien.
Sebastian Halenke beim Deutschen Leadcup 2016 in München (c) DAV/Marco Kost

2. Deutscher Leadcup 2016: Johanna Holfeld und Sebastian Halenke gewinnen in München

Beim zweiten Deutschen Leadcup gestaltete sich die Podiumsverteilung noch einmal ganz anders als bei der ersten Station am Wochenende zuvor in Stuttgart. Gold holten Johanna Holfeld und Sebastian Halenke, vor Romy Fuchs und Solveig Korherr, sowie Ruben Firnenburg und David Firnenburg.
Deutscher Leadcup 2016 geht in München in die zweite Runde (c) DAV / Marco Kost

Deutscher Leadcup 2016 geht in München in die zweite Runde

Nach einem fulminanten Auftakt der diesjährigen nationalen Leadcup-Saison am vergangenen Wochenende in Stuttgart macht die Wettkampfserie am 25. und 26. Juni Halt in der bayerischen Hauptstadt.
Martin Tekles (c) DAV/Marco Kost

Deutscher Leadcup 2016 in Stuttgart: Sofie Paulus und Martin Tekles siegen

Die erste Station der Deutschen Leadcupserie endete mit einem Sieg für Sofie Paulus und Martin Tekles. Mit einer souveränen Vorstellung setzten die beiden die Messlatte damit gleich zur ersten Veranstaltung des diesjährigen Leadcups hoch an und sammelten ordentlich Punkte im Rennen um den Meistertitel.

TIPP DER REDAKTION

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN) (c) KVÖ, Roman Krajnik, Nikita Tsarev

Bronze für Jakob Schubert beim Boulder Weltcup 2019 in Wujiang (CHN)

Vom 3. - 5. Mai fanden in Wujiang (CHN) der dritte Speed Weltcup und der vierte Boulder Weltcup der Saison 2019 statt. Jakob Schubert fand in beeindruckender Manier zurück in die Erfolgsspur.

PRODUKTE

'Nur der Berg ist mein Boss' von Christoph Hainz (c) Tyrolia-Verlag

Buchvorstellung: „Nur der Berg ist mein Boss“ von Christoph Hainz

Das Leben des Südtiroler Extremkletterers und Bergführers Christoph Hainz ist unmittelbar mit den Bergen seiner Heimat verbunden. Aufgewachsen in einfachsten Verhältnissen auf einem Bergbauernhof im Mühlwalder Tal, gilt er heute als einer der vielseitigsten und unkonventionellsten Allround-Alpinisten seiner Generation.

PANORAMA

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.