Mick Fowler

Mick Fowler

Mick Fowler und Vic Saunders gelingt Erstbesteigung des Sersank (c) Berghaus

Nach fünf anstrengenden Tagen und zermürbenden Nächsten sind Mick Fowler und Vic Saunders erfolgreich auf dem Gipfel des Sersank im indischen Himalaya angekommen.

Mick Fowler und Paul Ramsden zum dritten Mal Preisträger beim Piolets d'Or (c) Berghaus

Für die erfolgreiche Erstbesteigung des Gave Ding im Himalaya werden die Berghaus-Athleten Mick Fowler und Paul Ramsden mit dem prestigeträchtigen Piolets d'Or geehrt. Sie erhalten diese Auszeichnung bereits zum dritten Mal, so oft wie kein Team vor ihnen.

Mick Fowler (left) and Paul Ramsden during their Gave Ding expedition (c) Berghaus

Bei einer aufsehenerregenden Expedition erklommen der britische Berghaus-Athlet Mick Fowler und sein langjähriger Kletterpartner Paul Ramsden die Nordwand des Gave Ding in Westnepal.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker (c) Timeline Productions

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.