IMS 2012: Es geht los

IMS 2012: Es geht los

Die vierte Ausgabe des Bergfestivals International Mountain Summit beginnt am Samstag 20. Oktober im Forum in Brixen/Südtirol. Die bekanntesten Bergsteiger der Welt geben sich dann eine Woche lang wieder die Klinke in die Hand.
David Göttler besteigt den 7.861 m hohen Nuptse

David Göttler besteigt den 7.861 m hohen Nuptse

Kurzfristig schloss sich Göttler im April der Expedition von Gerlinde Kaltenbrunner und Ralf Dujmovits an, nachdem seine ursprünglich geplante Expedition zum Makalu aufgrund der Verletzung eines Teamkollegen abgebrochen wurde. Göttler, Kaltenbrunner und Dujmovits waren bereits Anfang April in Kathmandu gelandet.

TIPP DER REDAKTION

Jakob Schubert bei Weltcup-Auftakt 2020 in Briancon auf dem Podest (c) Heiko Wilhelm/KVÖ

Jakob Schubert bei Weltcup-Auftakt 2020 in Briancon auf dem Podest

Erster Kletter-Weltcup der Saison, erster Podestplatz für den KVÖ: Jakob Schubert belegt beim Vorstieg-Bewerb in Briancon (FRA) Platz drei.

PRODUKTE

Ticket to the Moon – mehr als nur eine Hängematte! (c) TTTM

Ticket to the Moon – mehr als nur eine Hängematte!

Es gibt Hängematten – und es gibt Ticket to the Moon, denn Ethik, soziale- und Umweltverantwortung stehen bei diesem Unternehmen ganz oben auf der Liste.

PANORAMA

Heinz Mariacher erhält Paul-Preuss-Preis 2020 (c) Archiv Magnus Midtbø

Heinz Mariacher erhält Paul-Preuss-Preis 2020

Es sei ihm eine Ehre, mit Paul Preuss in Verbindung gebracht zu werden. Mit diesen Worten kommentierte Heinz Mariacher (65), Extrembergsteiger aus Tirol, den Beschluss der Internationalen Paul-Preuss-Gesellschaft (IPPG), ihm als achtem Bergsteiger den Paul-Preuss-Preis zu überreichen.