Ralf Grabowski

Ralf Grabowski

Ralf Grabowski in 'Walk the plank' (9a), Rocky Wand, Kochel (c) Pirmin Bertle

Vielleicht DIE Linie in Kochel, nach 40 Tagen Arbeit im Oktober 2016 von Ralf erstbegangen. Über 40 Meter Kletterstrecke, Löcher wie in Céüse, Luft unterm Hintern wie in Céüse, Sprünge wie in Céüse, aber natürlich schönere Buchen.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Jan Hojer (c) DAV/Nils Nöll

Was für ein Kletterfest, vor allem auch aus deutscher Sicht. Zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille holten sich die deutschen Herren bei der Europameisterschaft im Bouldern am Samstag, 19. August im Olympiastadion München.