Jan Hojer (c) DAV/Nils Nöll

Jan Hojer ist Doppel-Europameister 2017 und holt Boulderweltcup Tagessieg

Was für ein Kletterfest, vor allem auch aus deutscher Sicht. Zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille holten sich die deutschen Herren bei der Europameisterschaft im Bouldern am Samstag, 19. August im Olympiastadion München.
Adam Ondra (c) Petr Piechowicz

Arco Rock Legends 2017: The 6 nominations for the sport climbing Oscar

The sport climbing Oscars return to Arco on Friday 25 August 2017 with the 12th edition of Arco Rock Legends, celebrated during the 31st Rock Master.
Jakob Schubert beim Boulderweltcup 2017 in Mumbai (c) KVÖ/Ingo Filzwieser

Befreiungsschlag beim Boulderweltcup 2017 in Mumbai für Team Austria

Am vergangenen Wochenende fand der sechste Boulder Weltcup der Saison 2017 in Navi Mumbai (IND) statt. Dem rot-weiß-roten Aufgebot gelang ein Befreiungsschlag. Jakob Schubert (AUT) zeigte seine bisher beste Saisonleistung und beendete den Wettkampf auf dem 5. Platz.
Katharina Saurwein (Team Austria) startet ins Halbfinale (c) KVÖ / Heiko Wilhelm

Zwei Top 20-Platzierungen für das deutsche Team beim Boulderweltcup 2017 in Vail

Der fünfte von sieben Boulderweltcups in dieser Saison ging am vergangenen Wochenende in Vail, im amerikanischen Bundesstaat Colorado über die Bühne. Den Sieg holten sich der Koreaner Jongwon Chon, sowie einmal mehr Shauna Coxsey aus England.
David Firnenburg beim Boulderweltcup 2017 in München (c) Marco Kost

Finale des Boulderweltcups 2017 in München

Am 18. und 19. August 2017 ist es wieder soweit: Zum siebten Mal findet das Finale des Boulderweltcups im Münchner Olympiastadion statt - und trotzdem ist es dieses Jahr eine Premiere: Die Elite der Wettkampfszene macht nicht nur die Weltcuptitel unter sich aus, sondern bouldert auch um die Europameisterschaften.
2. Boulderweltcup-Sieg 2017 für Shauna Coxsey (c) Eddie Fowke/IFSC

2. Boulderweltcup-Sieg 2017 für Shauna Coxsey

Beim dritten Boulderweltcup der Saison in Nanjing konnte sich die Britin Shauna Coxsey ihren zweiten Weltcup-Sieg holen. Bei den Herren sicherte sich Keita Watabe (JPN) die Goldmedaille.
David Firnenburg in Aktion (c) DAV

Der Boulderweltcup 2017 Zirkus reist nach Asien

Das Team vom Deutschen Alpenverein reist zu sechst nach Asien. Mit einem erfolgreichen Ergebnis aus der Schweiz im Rücken haben die deutschen Athletinnen und...
adidas ROCKSTARS 2016 (c) adidas/Waldegger

adidas ROCKSTARS 2016

Spektakuläre, der Schwerkraft trotzende Züge in der Vertikalen sind garantiert, wenn am 23. und 24. September die besten Boulderer der Welt beim hochkarätigen IFSC Masters adidas ROCKSTARS um den Einzug ins Superfinale kämpfen.
Akiyo Noguchi beim Boulderweltcup 2016 in München

Finale des Boulderweltcups 2016 in München

Symbolträchtiger könnte der erste Kletterwettkampf unter olympischen Vorzeichen kaum sein: Mit drei japanischen Spitzensportlern auf dem Siegertreppchen in der Tageswertung ging das Finale des IFSC-Boulderweltcup 2016 spektakulär über die Bühne.
Anna Stöhr beim Boulderweltcup 2016 in Vail (c) KVÖ/Wilhelm

Boulderweltcup 2016 in Vail: Anna Stöhr ist zurück auf dem Podest

Auf der vorletzten Station des Boulder-Weltcups 2016 im US-amerikanischen Nobelskiort Vail (10./11.06.) nähert sich Anna Stöhr weiter ihrer Topform und kehrt mit Platz 3 ausgerechnet dort auf das Weltcup-Podest zurück, wo sie sich vor exakt 371 Tagen eine schwere Ringbandverletzung zuzog.
Boulderweltcup 2016 in Innsbruck: Gold für Jongwon Chon und Shauna Coxsey (c) Elias Holzknecht

Boulderweltcup 2016 in Innsbruck: Gold für Jongwon Chon und Shauna Coxsey

Spannend, klettertechnisch anspruchsvoll und in eindrucksvoller Kulisse vor rund 3.700 Zuschauern präsentierte sich der Showdown der Boulderweltcup-Premiere in der Innsbrucker Oylmpiaworld.
Boulderweltcup 2016 in Navi Mumbai: Monika Retschy sensationell Zweite (c) IFSC/Eddie Fowke

Boulderweltcup 2016 in Navi Mumbai: Monika Retschy sensationell Zweite

Es ist die beste Platzierung ihrer Karriere: Sensationell holte Monika Retschy vom DAV München/Oberland beim Boulderweltcup in Navi Mumbai den zweiten Platz. Der Tagessieg bei der indischen Weltcup-Premiere am Sonntag, 15. Mai, ging an Miho Nonaka aus Japan.
Boulderweltcup 2016 in Kazo: Siegerpodest (c) IFSC/Eddie Fowke

Boulderweltcup 2016 in Kazo: Shauna Coxsey und Rustam Gelmanov gewinnen

Shauna Coxsey (GBR) und Rustam Gelmanov (RUS) heißen die Tagessieger beim Boulderworldcup in Kazo (Japan). Das deutsche Team hat sich zwar nicht fürs Finale qualifiziert, insgesamt aber ein sehr gutes Gesamtergebnis erzielt.
adidas ROCKSTARS 2015: Internationale Kletterelite trifft auf Bühnenshow und Livemusik (c) Christian Waldegger

adidas ROCKSTARS 2015: Internationale Kletterelite trifft auf Bühnenshow und Livemusik

Kraftvolle, dynamische und spektakuläre Moves in der Vertikalen sind garantiert, wenn am 25. und 26. September die besten Boulderer der Welt zum Saisonfinale in der Stuttgarter Porsche-Arena um Tops und Bonuspunkte sowie den hoch dotierten Titel adidas ROCKSTAR 2015 kämpfen.
The Young Savages - Die jungen Wilden (c) Panico Alpinverlag

Bildband von Claudia Ziegler: The Young Savages – Die jungen Wilden

Der opulente Bildband "The Young Savages" der österreichischen Fotografin Claudia Ziegler gibt einen intimen Einblick in die Lebens- und Gedankenwelt der jungen Kletter-Avant-Garde. Sie war oft mehrere Tage bei den herausragenden Talenten zu Gast und hat sie in ihrem Alltag begleitet.
Jongwon Chon gewinnt den Gesamtweltcup Bouldern 2015 (c) Marco Kost

Finale des Boulderweltcups 2015 in München: Jongwon Chon gewinnt den Gesamtweltcup

Beim Finale des Boulderworldcups am Samstag, 15. August, in München entschied Jongwon Chon aus Südkorea die Saison-Gesamtwertung der Herren für sich. In der Tageswertung kam er zwar nur auf den dritten Platz - der reichte ihm aber für den Gesamtweltcup-Sieg.
Jan Hojer beim Boulderweltcup in Haiyang (c) IFSC/Eddie Fowke/thecircuitclimbing.com

IFSC Boulderweltcup 2015 in Haiyang: Platz 4 für Jan Hojer

Der letzte Weltcup-Stopp vor dem großen Finale im August ging für das deutsche Team zwar ohne Podium, aber mit einem guten vierten Platz für Jan Hojer (DAV Frankfurt/Main) zu Ende.
Jan Hojer beim Boulderweltcup 2015 in Chongqing (c) Heiko Wilhelm.

Boulderweltcup 2015 in Chongqing: Jan Hojer und Monika Retschy unter den Top 5

Die Weltcups auf chinesischem Boden sind schon in den letzten Jahren für das deutsche Team gut ausgegangen. Auch im Wettkampf am vergangenen Wochenende in Chongqing konnte das deutsche Team wieder punkten.

TIPP DER REDAKTION

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand (c) Mammut

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand

Dani Arnold stellt im September 2019 an der Grossen Zinne eine neue Rekordzeit auf. Der Mammut Pro Team Athlet besteigt die Nordwand über die Comici-Dimai-Route in 46 Minuten und 30 Sekunden. Damit hält der 35-Jährige an vier der sechs grossen Nordwände Europas den Speed Rekord.

PRODUKTE

'Alles Klettern ist Problemlösen' von Angela Eiter (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: „Alles Klettern ist Problemlösen“ von Angela Eiter

Sportkletterer wissen: Klettern heißt Bewegungsprobleme knacken, die einem die Wand stellt. Diesem fesselnden, Geist und Körper gleichermaßen fordernden Spiel in der Vertikalen ist „Angy“ seit ihrer Kindheit verfallen.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.